Image Image Image Image

Google Nexus 5 im Test (Video-Review)

Google Nexus 5 im Test (Video-Review)

Ihr seid es von uns gewohnt, dass wir auch den einen oder anderen Androiden in unserem Testlabor durchleuchten. Mit dem Nexus 5 haben wir nun das neueste Google-Smartphone unter die Lupe genommen. In unserem ersten kurzen Review erfahrt ihr beispielsweise, wie sich das Nexus 5 in der Spielpraxis schlägt, welche Neuerungen Euch in Android 4.4. KitKat erwarten, ob die Kamera gute Fotos schießt, welche Besonderheiten das Display bietet und an welchen Schrauben Google bezüglich der Qualität gedreht hat.

Das Nexus ist wie immer ein Kompromissgerät für Google, wenn auch ein hervorragendes. Der knallharte Preispunkt setzt Nexus Devices von der Konkurrenz genauso ab, wie der spitzenmäßige Stand des Betriebssystems mit keiner Verzögerung beim Erhalt von Updates und keinerlei OEM-Ballast. So viel Performance bekommt ihr nirgendwo anders für 350-400 Euro.

Hier geht es zum vollständigen Test / Review

Für mehr Details zu der Performance schaut ihr am besten in unseren Benchmark-Vergleich des Google Nexus 5, Nexus 4, iPhone 5 und iPhone 5s. Außerdem folgt bald etwas mehr zu den Vergleichsbildern, die wir mit den diversen Geräten geschossen haben. Offene Fragen? Schießt in den Kommentaren einfach los.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Serafinelly

    Sehr guter Vergleich 🙂 danke für die gut verständliche Übersicht! ^^

  • Bronko

    Kann man den Benchmarks ohne weiteres glauben? Die Hardware ist ja im Grunde die gleiche, wie im G2 von LG. Allerdings schneidet dieses in den Benchmarks besser ab. Könnte das an der Android-Version liegen (4.4 beim nexus), sprich das der Test noch nicht an die aktuelle Version angepasst ist?

  • Tom

    Es ergibt zumindest noch keinen Sinn, denn das N5 hat sogar einen ganz ganz geringfügig höheren Prozessortakt (40 Mhz). Ich würde abwarten und auf der gleichen OS-Version nochmals vergleichen, es gibt auch Unterschiede zwischen den Versionen der Benchmarkapps und weitere Variablen zur Berücksichtigungen. Ich glaube den Resultaten sowieso meist erst hundertprozentig, wenn ich sie selbst im Test nachvollzogen habe. 😉
    Weiter gibt es Fluktuation zwischen den Testergebnissen. Rational betrachtet bestünde kein Grund für einen Unterschied, eben aufgrund der Gleichheit der Hardware.

  • nexus2204

    das schwarze nexus 5 wirkt deutlich hochwertiger da es matt ist und nicht so glänzt es fühlt sich auch deutlich besser an 😉



← Menü öffnen weblogit.net | Home