Image Image Image Image

Google TV mit Software Problemen – Update mit Verspätung

Google hat ein neues Sorgenkind! Laut eines Berichts der US-Zeitung New York Times gibt es Software Probleme bei Google TV. Nachdem Ende November die ersten großen TV-Sender abgesprungen sind (Fox, CBS, NBC, Viacom, ABC) die Google richtig zu schaffen machen wird jetzt das nächste Problem bekannt.

Google selbst arbeitet derzeit an einer neuen Version der Google-TV-Software, evtl. mit eigenem App-Store, die nicht bis zur CES im Januar fertig-und verspätet zur Verfügung stehen wird. Google warnt deshalb alle Unternehmen die auf der CES im Januar Geräte mit dem neuen Android-Projekt vorstellen möchten ihre Planungen zu verschieben. Offizieller Grund seitens Google: Überarbeitung der Android basierenden Software.

Die Unternehmen reagieren geschockt und überrascht. Die Nachricht kommt schließlich ziemlich spät und die Planungen vieler großer TV-Geräte-Hersteller sind für die Consumer Electronics Show im vollen Gange. Die CES (Consumer Electronics Show findet vom 6. bis zum 9. Januar 2011 in Las Vegas statt und große Namenhafte Hersteller präsentieren dort ihre neuen Produkte.

Das ist nicht das erste Mal das Google solche Termine nicht einhalten kann und Versäumnisse in der Planung hat. Beispiel das Chrome- oder Android-Betriebssystem das für manchen Hersteller das Weihnachtsgeschäft vermieste und teuer zu stehen kam. Diese Probleme sind ein gefundenes fressen für Analysten die sich jetzt probt melden. James McQuivey vom renommierten IT-Marktforscher Forrester Research sagt: "Google als Unternehmen ist kein ausgesprochen Partner-freundliches oder Partner-orientiertes Unternehmen" damit wird er wohl nicht allein dastehen.

Nachdem auch Googles PC-Betriebssystem Chrome ÖS verspätet kommt denken jetzt auch andere Analysten das 1 weiteres Jahr vergehen könnte bis Google TV voll durchstarten kann.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home