Image Image Image Image

GoPro filmt einen der dümmsten Räuber Südafrikas

GoPro filmt einen der dümmsten Räuber Südafrikas

Es ist wohl wahrhaftig einer der dümmsten Diebe des 21. Jahrhunderts. In Südafrika ist ein Mountainbiker noch einmal mit dem Schrecken davon gekommen, als er Mitten im Nirgendwo auf einen gerade flüchtenden Mützenmann traf. Dieser war bewaffnet und zwang den Biker dazu, sämtliche Wertgegenstände herauszurücken, ansonsten wars das.

Ein außerordentlich wichtiges Detail, das letztlich zur Verhaftung der drei Kriminellen führte, übersahen oder vergaßen die insgesamt drei beteiligten Räuber allerdings. Denn auf dem Helm des Bikers war eine GoPro (gibt's aktuell günstiger bei Amazon) befestigt, die die komplette Aktion aufzeichnete. Der Mützenmann war sichtlich verwirrend, machte dennoch keine Anstalten das Tiel vom Kopf zu reißen.

Passiert ist das Ganze am 31. Mai in Ongegund Südafrika. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, über was ich mehr feiern soll - die Mütze auf dem Kopf bei sonnigem Wetter und passablen Temperaturen, das nervöse, aufgeschreckte Herausfummeln der Pistole, oder dass er schlicht die Actioncam nicht identifizieren konnte. Das Videomaterial dient jetzt jedenfalls als Beweismaterial vor Gericht. Auf YouTube ging das Video derweil viral und steht aktuell bei über 2,6 Millionen Views. Ein Hoch auf die Diebskunst!

http://youtu.be/ECs8ZrmH8D8


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Chris

    Das ist ja der Knaller OMG 😀 Lustiger wäre es gewesen hätte er ihn direkt umgehauen, um anschließend seelenruhig weiter zu radeln 😉



← Menü öffnen weblogit.net | Home