Image Image Image Image

GTA 5 stellt Umsatzrekord in den ersten 24 Stunden auf

GTA 5 stellt Umsatzrekord in den ersten 24 Stunden auf

Ohne Frage, nach ein paar Tagen des Zockens von Grand Theft Auto 5 ist klar, Rockstar Games hat nicht zu viel versprochen und einen absoluten Gaming-Knaller auf den Markt geworfen. Traurig eigentlich, dass sich das Entwicklerstudio bisher nicht zu einem Start auf den Next-Gen-Konsolen geäußert hat und die PC-Version noch komplett in den Sternen steht. Es war vorher schon klar, dass GTA 5 das wohl erfolgreichste Game aller Bestenlisten werden würde, nun hat Rockstar Games beziehungsweise Take Two in puncto Umsatz in den ersten 24 Stunden aber einen nennenswerten Rekord zu vermelden.

Auf sagenhafte 800 Millionen US-Dollar schraubte sich der Umsatz schätzungsweise innerhalb der ersten 24 Stunden. Kein anderer Titel kam bisher auf einen derart großen Umsatz am Launch-Tag - nicht einmal ansatzweise. Der bisherige Rekordhalter war "Call of Duty: Black Ops 2" mit rund 500 Millionen US-Dollar Umsatz am ersten Verkaufstag, direkt dahinter folgen CoD Modern Warfare 3 mit 400 Millionen und CoD Black Ops mit 360 Millionen US-Dollar Umsatz. GTA 5 konnte also mal eben eine große Schippe drauflegen und dürfte sich nun für eine Weile auf der Spitzenposition festbeißen.

Wie viele Einheiten von Grand Theft Auto 5 innerhalb der ersten 24 Stunden allerdings über die Ladentheken gingen, nannten die Kollegen von Take-Two nicht. Der Publisher hofft nun, dass auch die 1-Milliarde-Marke möglichst rasch geknackt wird. Aktuell hält Call of Duty: Black Ops 2 den Rekord, das nach 15 Tagen den zeitlichen Rekord aufstellen konnte. Bei dem Tempo, das GTA 5 vorlegt, dürfte dieser Rekord allerdings nicht mehr lange Bestand haben.

Vielleicht auch interessant: Ist GTA 5 der letzte Teil der Reihe von Rockstar Games?

gta-v-cover-release


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Sergio

    Und dann wollen die keine Version für die next Gen Konsolen rausbringen?

  • Eli

    sonst würden viele gta V erst mit der ps4 kaufen 🙂

    das ist eine gute Kapitaltaktik…

    schlussendlich kommst dann für die ps4 …. Kann man schließlich mehr geld verdienen :=)



← Menü öffnen weblogit.net | Home