Image Image Image Image

HP OfficeJet Pro X: Der schnellste Desktop-Farbdrucker der Welt

HP OfficeJet Pro X: Der schnellste Desktop-Farbdrucker der Welt

Waren Tintenstrahldrucker aufgrund ihrer Technologie und relativ hohen Arbeitskosten vor ein paar Jahren noch ausschließlich für den Privatbereich sinnvoll, haben sie längst zu den Laserdruckern aufgeschlossen. Vor allem die OfficeJet Pro X Serie von HP ist energieeffizienter und schneller denn je. Laut dem Guinness-Buch der Rekorde stellt diese offiziell sogar einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf.

Auf 25 Jahre Inkjet-Erfahrung kann das weltweit größte Technologie-Unternehmen mittlerweile zurückgreifen. Pünktlich zum Jubiläum hat HP deshalb die neue HP OfficeJet Pro X-Serie auf den Markt gebracht. Sie überzeugt durch eine hohe Effizienz, hoher Druckqualität auf dem Level eines Laserdruckers, geringen Anschaffungskosten und einer überzeugenden Druckgeschwindigkeit.

Bis zu 70 Seiten bei hoher Druckqualität sind möglich. Was gleichzeitig einen neuen Guinness-Weltrekord im Sektor für Desktop-Drucker bedeutet. Ermöglicht wird dies durch die revolutionären Technologien PageWide und der neuen Generation der Inkjet-Plattform. Erstere ermöglicht es, dass der Drucker vier Farben gleichzeitig auf dem Papier aufbringt, während sich der Druckkopf selbst nicht bewegt. Lediglich das Blatt Papier bewegt sich. Wodurch der Druckvorgang nicht nur weitaus leiser vonstatten geht, sondern auch deutlich mehr Blatt Papier gedruckt werden können.

HP-OfficeJet-X-Pro-576

Bis zu 500 Blatt fasst dabei das Hauptpapierfach der Office Pro X-Drucker, wodurch zusätzlich Zeit durch weniger Druckunterbrechungen eingespart wird. Geschäftsleute und kleine bis mittlere Unternehmen drucken somit nicht einfach nur schneller und leiser, sondern auch wirtschaftlicher und zuverlässiger. Denn die Officejet Pro X-Serie besitzt darüber hinaus diverse abfallsparende und energiesparende Eigenschaften, womit auch die Nachhaltigkeit verbessert wird. Zum Einsatz kommen die Druckerpatronen HP 970 und 971, die langlebige und schnelltrocknende Pigmenttinten enthalten. Diese sind extrem haltbar und gewährleisten zudem einen optimalen Farbdruck bei einer schnellen Druckausgabe.

Tests haben außerdem bestätigt, dass die Tintenstrahldrucker der Officejet Pro X Serie mehr als 50 Prozent weniger Energie gegenüber einem handelsüblichen, bezahlbaren Laserdrucker verbraucht. Und dank der neuartigen Druckpatronen HP 970 und 971 wird 50 Prozent weniger Abfall produziert, ohne dabei Qualitätseinbußen im Vergleich zu Laserdruckern hinnehmen zu müssen. Das belastet weniger die Umwelt und kann mittels Duplexdruck, den die Officejeet Pro X Drucker unterstützen, noch ausgeweitet werden. Indem Papier gespart wird.

Kostengünstige, effiziente und schnelle Drucker-Reihe für Unternehmen

Mit der neuen Officejet-Reihe hat HP einen gewaltigen Schritt in diesem Bereich hingelegt. Der teilweise teure Griff zum Laserdrucker (bis 1.000 Euro) ist für Unternehmen keine Pflicht mehr. Mit der neuen Serie druckt man doppelt so schnell bei halben Kosten. Die OfficeJet Pro X Desktop-Drucker stellen somit eine echte Alternative fürs Büro dar. Weitere Informationen zu dieser Serie findet ihr direkt bei HP.

Abschließend interessiert mich noch, welche Eigenschaften ihr bei einem Drucker am Arbeitsplatz im Büro oder im Privateinsatz für zwingend notwendig haltet. Was ist in Euren Augen wichtig?

hp-pro-x-cover

*Dieser Artikel wurde freundlicherweise mit Unterstützung von HP realisiert


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Kevin

    Sorry, aber ich Zweifel grade an der redaktionellen Liberalität ….
    Sowas ist keine Presse sondern Werbung !



← Menü öffnen weblogit.net | Home