Image Image Image Image

iOS 7.1.1 Jailbreak, oder doch eher auf iOS 8 warten?

iOS 7.1.1 Jailbreak, oder doch eher auf iOS 8 warten?

In knapp vier Wochen ist es soweit, Apple wird mit ziemlicher Sicherheit das neue iOS 8 erstmals präsentieren und auf der WWDC näher erklären. Viele Neuerungen und Verbesserungen werden uns dann wieder erwarten, sodass viele iPhone- und iPad-Nutzer auf die neueste Version des Betriebssystem aktualisieren möchten.

Die Frage ist nun: Lohnt es sich, eventuell bestehende Lücken für einen iOS 7.1 oder iOS 7.1.1 Jailbreak zu „verbrennen“. Oder sollen sie doch lieber für das neue Betriebssystem aufbewahrt werden, um vielleicht sogar möglichst schnell einen funktionierenden Jailbreak freisetzen zu können, sobald iOS 8 im Herbst veröffentlicht wird?

Die Meinungen hierzu gehen natürlich weit auseinander. Zumal sich die Suche nach verwendbaren Exploits im iOS-Sourcecode in der Regel als schwierig herausstellt. Viele Exploits, die dazu verwendet werden können, dass Code aufm dem iDevice ausgeführt werden kann ohne dabei Apple-Code zu verwenden, gibt es oftmals nicht.

Die Hacker müssen also möglichst strategisch vorgehen und überlegen, ob sie die wenigen Lücken jetzt verpulvern so lange es noch geht. Oder sie doch lieber auf eine nächste iOS Version mit den gleichen Lücken spekulieren. Einerseits könnten die Lücken auch dann weiterhin vorhanden sein, andererseits aber eben auch nicht. Ist das der Fall, geht der ganze Spaß wieder von vorne los und der Jailbreak zögert sich heraus.

Also welchen Weg würdet ihr euch wünschen, bzw. welchen haltet ihr für richtig? Stimmt ab!

++ Umfrage wurde entfernt ++


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Olli

    Niemals warten, Apple findet die Lücken doch meist eh (sei es durch schwarze Schafe in der Community oder selbstständig), und dann hängen wir im Dezember mit nem 1 Jahr alten System rum. Außerdem wird der iOS 8-Break wegen Anpassungen ans neue System und die neuen iDevices eh wieder ewig auf sich warten lassen.

  • Kay

    die bisherigen exploids lieber aufbewahren und in IOS8 nutzen.

  • Carsten

    Das denke ich auch Kay,.. unterIOS 7.x würde ich nicht mehr an Exploits investieren …

  • Edi Jung

    Denke auch, man sollte sie jetzt brauchen. Denn es ist ja immer die gleiche frage, ob man jetzt auf die nächste Version wartet, oder schon früher die Lücken nützt. Aber meist lohnt es sich ja nicht zu warten. Also raus damit 😛 Denn ich denke IOS8 bringt auch einige Neuerungen, wo sich wieder Lücken befinden werden.

  • Eddy E.

    Also ich denke warten ist völlig sinnlos…
    Wenn jetzt schon 2 Wege zum Break von ios 7.1 stehen sollte wenigstens einer auch ausgegeben werden…
    Ich hätte schon gerne die wesentlich stabilere und effizientere ios 7.1 damit ich nicht noch bis zum Ende des Jahres mit 7.0.6 (4s) und 7.0.4 (air) Leben muss die beide noch nicht das gelbe vom Ei sind…:-/

  • Andi

    Liegt es an mir oder stimmt die Abstimmung oben nicht? 🙂 Ich finde es schwierig. Eigentlich bin ich für warten, aber wenn jetzt schon so viel darüber gesprochen wurde wird Apple wohl auch viel daransetzen die Lücken zu finden. Andererseits kann man ja auch einfach bis zur Veröffentlichung von iOS 8 warten und wenn der JB darauf nicht funktioniert, kann man ihn immernoch veröffentlichen.

  • Huch, stimmt. Da gab es ein kleines Problem, nachdem die Umfrage beendet wurde. Besten Dank für den Hinweis. 😉 Übrigens auch ein interessanter Gedanke, in der Vergangenheit fuhr man seitens der Hacker schon einmal so. Es wäre also durchaus denkbar, dass, sollte iOS 8 die jetzigen bekannten Lücken nicht mehr vorweisen, im Nachhinein noch ein iOS 7.1.1 Jailbreak veröffentlicht wird. Schauen wir mal.

  • Jim

    Alle Lücken bewahren bis iOS 8 GM raus ist wenn die Lücken dann immernoch offen sind haben wir sofort ein JB. Wenn Apple sie schließt gibt es eh ein JB für 7.1.1 im Nachtrag also warum hetzen. Solange sie Lücken Haben ist die Community im Vorteil.



← Menü öffnen weblogit.net | Home