Image Image Image Image

iOS 7 Jailbreak: Kommt es zu einer schnellen Veröffentlichung?

iOS 7 Jailbreak: Kommt es zu einer schnellen Veröffentlichung?

Uns steht eine spannende und heisse Phase bevor. Kommende Woche wird Apple endlich iOS 7 in finaler Version für die gängigsten iDevices am 18. September veröffentlichen und für jeden von uns zum Download bereitstellen. Dabei wird es besonders für uns und alle Jailbreak-Fans äußerst interessant zu beobachten, wie lange wir denn ohne einen funktionierenden Jailbreak auskommen müssen. Aktuell stehen die Zeichnen nämlich schon sehr gut.

Gut möglich, dass wir innerhalb der nächsten Tage und Wochen den ersten iOS 7 Jailbreak zu Gesicht bekommen, der uns Cydia auf das iDevice bringt. Anwendungen wie NCSettings oder Zephyr, die durch vergleichbare Neuerungen in iOS 7 fast schon überflüssig sind, könnten wir uns dann wieder auf das iPhone oder iPad knallen. Grenzen würde es nur noch in unserer Vorstellung geben, es wäre nahezu alles möglich. Zurecht hat sich Saurik's Plattform über die Jahre zu einem begehrten Tummelplatz für Customizer entwickelt, der so eigentlich nicht mehr wegzudenken ist.

Dementsprechend groß ist das Verlangen der Community nach mehr. Nicht auszudenken, sollte es nie wieder einen Jailbreak für das Apple-Smartphone oder -Tablet geben. So weit müssen wir aktuell aber nicht denken, denn die erfahrensten und bekanntesten iOS-Hacker blicken dem Ganzen bereits äußerst positiv entgegen. Erst vor Kurzem konnte David Wang (planetbing) einen ersten Erfolg verzeichnen, in dem er unsignierten Code unter iOS 7 ausführen konnte. Für uns bedeutet das, dass bereits die Grundlage für eine Veröffentlichung geschaffen wurde - es fehlt lediglich der Kernel-Test mit den neuen iDevices (iPhone 5s & iPhone 5c).

pimskeks-und-pod2g-HITBDass selbst die zurückhaltenden iOS-Hacker um das Evad3rs-Team nun offensiv positiv über einen iOS 7 Jailbreak sprechen, macht definitiv Hoffnung auf mehr. Gestern Abend stieg unterdessen auch der französische Hacker Cyril Cattiaux (auch bekannt als pod2g), über Twitter in die freudige Runde ein. Beispielsweise twitterte er, dass er sehr, sehr zuversichtlich ist, was einen möglichen Untethered Jailbreak für Apples neues Mobile-Betriebssystem betrifft. "being more and more confident about an iOS 7 public jailbreak 😉 [ that does not mean soon ]"

Gleiches lässt sich auch im Twitter-Feed von Nikias Bassen beobachten, einem deutschen iOS-Hacker und Mitglied des Evad3rs-Teams, der offenbar gut gelaunt Folgendes twitterte: "Working on funny things with @pod2g :)". Es ist also nicht unschwer zu erkennen, dass die Hacker offenbar äußerst gut gelaunt sind. Was vermutlich vor allem auf diverse Erfolge zurückzuführen ist, über die wir aktuell nur Bruchteile kennen.

Bleibt zu hoffen, dass die neue ARM-Architektur im iPhone 5s keine sonderlich großen Schwierigkeiten bereiten wird und es bald wieder frohe Kunde von der Jailbreak-Front zu berichten gibt. Wir drücken den Kollegen jedenfalls alle Daumen und schicken ein Go Go Go raus. Ohne Euch wären wir wohl nicht so ein bunter und kuscheliger Haufen, wie wir es aktuell sind. 😉

Frage: Seid ihr der Meinung, dass ein Jailbreak den Reiz aus früheren Tagen verloren hat? Oder seht ihr das ganz anders, schließlich wird es Apple im geschlossenen Käfig wohl niemals schaffen, an die Vielfalt eines Cydia-Stores heranzukommen? Schreibt mir eure Sichtweise hierzu in die Kommentare.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Helmut.K

    Ich liebe den Jailbreak, ohne ist das iDevice totlangweilig und ich wäre schön lange bei Android. Hab auch immer noch mein iPhone 4 mit gesicherten SHSH (also immer Jailbreak) Würde mich über einen iOS7 Jailbreak MEGA freuen!

  • Pureironie

    Ich hätte eine frage.soll man ios 7 installieren oder warten bis ein jailbraek für 6.13 rauskommt.

  • Andy

    Es soll definitiv KEIN JailBreak für iOS 6.1.3 geben, also kanst du ruhig auf iOS 7 updaten !!!

  • iLem0n

    iOS 7 hat zwar einiges nachgebessert was sonst nur mit JB möglich war nur fehlen mir weiterhin Dinge wie SwipeSelection und Customizing.
    Und mit den neuen Designs und Funktionen gibt es wieder neue Möglichkeiten für tolle Tweaks 😉 Also JB-Team GO GO GO ! 😉

  • Bubelbub

    Wenn die den für iOS 7 veröffentlicht haben, wird der sicherlich auch auf iOS 6.1.3 funktionieren ^^

  • Bubelbub

    Es könnte sein, dass ein Jailbreak tatsächlich langsam überflüssig wird.
    Würde trotzdem weiterhin jailbreaken ^^

  • Abe

    Ich bin auf iOS 7 als dev und muss sagen ohne jailbreak ist es langweilig!!!

  • INFEKT

    ios 7 installieren auf jeden fall, denn ios 7 hat viele vorteile und der 6.1.3 jailbreak kommt nicht vor dem ios 7 jailbreak, also lohnt sich das warten nicht 😉

  • Rasta

    winocm hat einen iOS 6.1.3/6.1.4 Jailbreak. Der Code ist berreits veröffentlicht also ist es sehr warscheinlich das es bald einen Jailbreak dafür gibt

  • Rasta

    Oh ja SwipeSelection allein wegen diesem Tweak lohnt sich ein Jailbreak 😉

  • Jake

    Ich würde mein iPhone nie ohne AnimateAll oder Zeppelin verwenden, werde also erst updaten wenn diese beiden Tweaks offiziell geupdatet wurden. Außerdem will ich meine Lieblingsschrift verwenden können (Celestia Medium Redux) und nicht an die Standard-Schrift von Apple gebunden sein, die macht einfach nichts her…

  • Lavdim

    Der meinung bin ich auch. Außderdem, ich hatte die GM drauf von ios7 und mein akku hat sichtlich mehr gehalten.

  • stephan mundo

    Firewall IP und iFile ist für mich das Mindestmaß digitaler Selbstverteidigung… allerdings gefällt mir Apple Politik mit dem Fingerabdruck nicht. Die Entwicklung bei Apple ist aus meiner Sicht leider nicht mehr Avantgarde, sondern trägt totalitäre Züge. Zu Steve Jobs hatte ich größeres Vertrauen als zu seinem Nachfolger Tim Cook…

  • Mausekeks

    Ich denke der Jailbreak hat etwas an Reiz verloren trotzdem ist er ein wichtiger Bestandteil meiner iDevices geworden und freue mich auch hier wieder wie Wild darauf auf den Release zu warten während ich im Sekunden Takt die Website des evad3r Teams aktualisiere sofern das so läuft wie mit evasi0n :):D

  • Mausekeks

    Außerdem hoffe ich ich das diesesmal das iPad 2 auch davon profitieren kann

  • Pe

    habe ein bricked ipad 3 unter 6.1.3. Ein Fehler tritt beim Beschreiben der Baseband auf, und ein Restore ist deshalb nicht möglich. Was tun?

  • iAlbow

    wie soll das den gehen ??? hahahahahhaha du idiot IOS7 und IOS6.1.3 sind zwei verschiedene betriebssysteme du… ;))

  • iAlb0w

    wie lange wird es wohl dauern bis das Evaders-Team einen untethered jailbreak raussbtingt?

    18.September ist IOS7 offiiziell erschienen beim IOS6 JB dauerte es über 4monate…. :/
    hoffe jedenfalls das der IOS7 JB so schnell wie möglichst erscheint ^^

  • Krooms

    Wenn die Exploits mit iOS7.x eh gesichert wurden, ist der Release des Jailbreaks für 6.1.3/4 unabhängig vom Release des Jailbreaks für iOS 7

  • Krooms

    Weil die gefundenen Exploits in iOS 7 höchst wahrscheinlich auch in iOS 6 vorhanden sind.
    Somit müsste der Jailbreak nur angepasst werden und fertig.

  • Krooms

    @Andy: So ein Bullshit. iH8Sn0w und ein paar andere arbeiten fleißig am Jailbreak für iOS 6.1.3



← Menü öffnen weblogit.net | Home