Image Image Image Image

iOS 8.1.2 Jailbreak für Mac OS X jetzt möglich: So klappt’s

iOS 8.1.2 Jailbreak für Mac OS X jetzt möglich: So klappt’s

Endlich gibt es den iOS 8.1.2 Jailbreak auch für Mac OS in Form eines passenden Tools. Hier stellen wir euch die passende Methode zur Durchführung samt aller wichtigen Tipps und Tricks vor, damit der Jailbreak auch gelingt. Bis dato war eine virtuelle Maschine mit Windows oder ein Windows PC nötig, um den Prozess zu durchlaufen. Nun geht es endlich auch direkt auf dem Mac. Anbei findet ihr auch den Download für das Mac OS PP Jailbreak Tool.

Wichtig: Falls ihr das letzte iOS-Update OTA (over-the-air, also nicht mit iTunes am PC/Mac) durchgeführt habt, ist eine Wiederherstellung mit vorangehendem Backup in iTunes absolut notwendig. Sonst kann es beim Jailbreak zu Problemen kommen.

Ebenso ist zu beachten, dass man vor dem Jailbreak den Passcode (PIN), Touch ID und "Find my iPhone" in den Einstellungen von iOS deaktiviert. Auch in Folge solcher vergessenen Details kann es ansonsten zu Problemen kommen und ihr müsst wiederherstellen, was unnötig Zeit kostet. Nach einem erfolgreichen Jailbreak könnt ihr natürlich den Passcode aber wieder einrichten. Ebenso den Touch ID Sensor oder Find my iPhone aktivieren.

Auf diesen Geräten ist der iOS 8 Jailbreak möglich

  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • iPhone 5s
  • iPhone 5c
  • iPhone 5
  • iPhone 4s
  • iPad 2, 3, 4, Air, Air 2, mini 1, mini 2, mini 3
  • iPod touch 5G

Unter diesen iOS-Versionen ist der Jailbreak möglich

  • iOS 8.0
  • iOS 8.0.1
  • iOS 8.0.2
  • iOS 8.1
  • iOS 8.1.1
  • iOS 8.1.2

So klappt der iOS 8.1.2 Jailbreak mit dem PP Tool

Nochmals der Hinweis: Deaktiviert unbedingt vor dem Jailbreak den Passcode, Touch ID und Find my iPhone. Besorgt euch außerdem die neueste iTunes-Version und erstellt vorher ein sauberes, ordentliches Backup über iTunes oder iCloud. Dann das Gerät in iTunes wiederherstellen und danach erst loslegen. So könnt ihr mit einem frischen und unproblematischen Device rechnen.

1. Ihr braucht die neueste Version vom PP Tool für Mac OS (1.0)

2. Öffnet das DMG und zieht die PP越狱.app in den Ordner für Anwendungen.

3. Aktiviert den Flugzeugmodus auf dem jeweiligen Gerät, dass ihr jailbreaken wollt. Verbindet nun euer iPhone oder iPad via USB mit eurem Rechner.

4. Startet die App, das iDevice sollte direkt erkannt werden.

5. Entfernt den PP-Haken im unteren linken Bereich der App.

6. Klickt auf den "Jailbreak"-Button in der Mitte des Bildschirms. Danach startet der Jailbreak-Prozess. Ihr müsst nun nichts weiter unternehmen, außer etwas Geduld zu haben und zu warten. Während des Jailbreaks startet das Gerät zweimal neu, insgesamt dauert der Prozess etwa 5 bis 10 Minuten.

7. Sobald der Jailbreak erfolgreich war, ist ein grüner Haken im Tool auf dem Mac zu sehen. Wartet bis der Reboot abgeschlossen ist, deaktiviert den Flugzeugmodus und ruft Cydia auf, um die Installation abzuschließen. Seid geduldig bei der finalen Einrichtung von Cydia. 🙂

Viel Spaß!

Tipp: Ohne tolle Cydia-Quellen macht der Jailbreak nur halb so viel Spaß. Deshalb haben wir für euch in diesem Artikel die besten und wichtigsten Repos zusammengetragen, die auf jedes Gerät eines Jailbreak-Fans gehören.

Tipp 2: Viele tolle Cydia Tweaks haben wir hier für euch (große Sammlung).

Abschließend noch eine Frage an Euch: Welche Cydia-Tweaks sind Eure Favoriten, auf welchen Tweak könntet ihr nicht mehr verzichten? Schreibt uns Eure Tipps in die Kommentare weiter unten und lasst so die Community daran teilhaben!


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Red Forman

    ich krieg beim ipad air eine fehlermeldung.

  • Robert

    was ist wenn ich denn Haken drinn gelassen habe ?

  • era

    Ich kann mich erinnern bei der WindowsVersion musste man Codesperre und auch „Iphone Suche“ abschalten. Vielleicht ist dies hier auch noch der Fall. Nach dem JB natürlich wieder aktivieren 😉

  • Red Forman

    hab ich alles ausgeschaltet und auch auf werkseinstellungen zurück gesetzt. funktioniert nicht.

  • Anton

    Backup und Wiederherstellung in iTunes gemacht?

  • OhneGummi

    Dann springen die Chinesen irgendwann aus deinem iPhone. 😉
    Nee, der installiert dann den Store für gecrackte Apps mit. Es wird empfohlen den nicht zu benutzen, weil man sich da Malware einfangen kann.

  • Red Forman

    ja alles probiert. der fortschrittsbalken im pptool baut sich bis zur hälfte auf und dann ist schluss

  • Horst Seeangler

    alles ging bis heute. Hab ihn runtergefahren (iPod) jetzt ist er glaub im Boot loop, heist nur noch apple logo zu sehen. was kann man machen?

  • Versuch es mal mit: Homebutton und Powerbutton gleichzeitig für etwa 10 Sekunden drücken, danach normal anschalten.

  • Horst Seeangler

    ging nicht. Stell jetzt wieder her

  • SmilieKing

    Wie sicher ist der Jailbreak das nicht von Anfang an irgend ein schad code drin ist?

  • NIcksSystem

    grüße, Iphone 5s, iOS 8.1.2. Stecker dran, Häkchen raus und auf den Butten in der Mitte gedrückt… tjoa, dann gibts ne Fehlermeldung :/ Jemand ne Idee? wiederherstellen in iTunes geht nicht, weil iOS 8.1.2 ja nicht mehr Signiert ist :/

  • Tobias Horbrügger

    Bei mir die selbe Fehlermeldung. Was schlagt ihr vor?



← Menü öffnen weblogit.net | Home