Image Image Image Image

iOS 8.4.1 Downgrade: Apple schließt die Tore

iOS 8.4.1 Downgrade: Apple schließt die Tore

Liebe Jailbreaker, hoffentlich habt ihr nicht versehentlich ein Upgrade auf iOS 8.4.1 installiert. Inzwischen schloss Apple nämlich das Zeitfenster für die Signierung von iOS 8.4 und erübrigt somit sämtliche Methoden für ein Downgrade auf die aktuell frischeste jailbreakbare Version des Betriebssystems. Auch wenn Team Pangu bereits die nötigen Mittel für einen Jailbreak unter iOS 8.4.1 demonstrierte, ist ein Release nicht sicher.

Der aktuelle Taig Jailbreak funktioniert mit der neuesten Version von iOS nicht.

Wer schwerwiegende Probleme mit seinem iPhone oder iPad hat und sich die Möglichkeit auf einen Jailbreak durch eine iOS-Wiederherstellung nicht zerstören möchte, schaut sich am besten Cydia Impactor an. Nun beginnt wieder die Wartezeit auf ein Update der Jailbreak-Crews aus China. Höchstwahrscheinlich geht es erst mit iOS 9 wieder so richtig zur Sache, hoffentlich mit nicht allzu langer Ebbe.

Den aktuellen Signierungsstatus und historische Downloadlinks zu Firmware-Versionen von iOS findet ihr wie immer in unserem Firmware Center. Tipp: Bookmarken.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home