Image Image Image Image

iOS 8 Jailbreak: Ist er überhaupt noch wichtig?

iOS 8 Jailbreak: Ist er überhaupt noch wichtig?

Viele waren schon vor Monaten noch zu iOS 7 Zeiten der Meinung, ein Jailbreak für das iPhone und iPad sei mittlerweile überflüssig. Jetzt, wo Apple iOS 8 mit allerhand neuen Funktionen veröffentlicht hat, dürfte sich das Desinteresse bei einigen noch einmal vergrößern. Es stellt sich also die Frage, inwiefern ein vollwertiger Jailbreak überhaupt noch Sinn macht. Ob Ihr, die User, noch Lust habt individuelle Veränderungen an eurem iDevice vorzunehmen.

Klar ist, auch in diesem Jahr werden sich zahlreiche iOS-Fachmänner an die Jailbreak-Front setzen und nach Schlupflöchern suchen. Mit dem Ziel, einen kostenlosen Jailbreak für uns, die breite Masse und Jailbreak-Community, zur Verfügung zu stellen.

Jailbreak work in progress…

Die ersten erfahrenen Köpfe haben sich bereits an die Arbeit gemacht. Unter anderem hat sich über Weibo das Pangu-Team (verantwortlich für den letzten iOS 7 Jailbreak) zu Wort gemeldet und auf Fragen der wartenden Meute geantwortet, ob sie denn schon Ergebnisse beim iOS 8 Jailbreak verkünden könnten. Die Antwort: Sie arbeiten dran, und zwar mit Hochdruck. Mehr wollten oder konnten sie aber erst einmal nicht verraten.

Um das erfahrenste Jailbreak-Team, den Evad3rs, ist es in den letzten Monaten hingegen auffallend ruhig geworden. Was untypisch ist, waren sie in den letzten Jahren doch so aktiv. Andererseits verwundert es nicht wirklich, denn es gab einige schwere Probleme zur und nach der Veröffentlichung des iOS 7 Jailbreaks. Was mit einem „versteckten“ App Store für Cracked-Apps Ende letzten Jahres begann, endete vor ein paar Wochen mit einer Angriffswelle auf alle großen Cydia-Repositories.

iOS 8 ist längst kein Jailbreak-Ersatz

Sollte sich Derartiges wiederholen, wäre das sicherlich nicht fördernd für die Community und wirklich schade für alle Beteiligten und Fans, die viel Freude mit Cydia hatten. Denn eins ist sicher, der Jailbreak wäre auch unter iOS 8 eine dicke fette Bereicherung. Zwar bietet uns das neue iOS 8 mittlerweile einiges, was wir zuvor nur aus dem Cydia-Store oder anderen Plattformen kannten. Beispielsweise das Control Center, das nicht mehr wegzudenken ist. Oder die neuen Keyboards, die erst jetzt in iOS 8 eingeführt wurden (hier die besten iOS 8 Keyboard Apps).

Völlig ohne die schier unendlich vielen Cydia-Tweaks geht es in meinen Augen dann aber doch (noch) nicht. Allein das Control Center bietet uns zwar eine hübsche Zentrale für Schnellzugriffe, individuell anordnen oder erweitern können wir dieses trotzdem nicht. Möglich macht uns das erst der Cydia-Store mit Tweaks wie CCControls und wie sie alle heißen. Mit Auxo 2 (sehr zu empfehlen!) und Multitasking-Erweiterungen brauche ich hier wohl gar nicht erst anfangen, denn diesbezüglich hat selbst iOS 8 noch eine ganze Ecke Potenzial nach oben.

Was bleibt ist die optimistische Stimmung mit Blick auf einen (hoffentlich) baldigen Start eines iOS 8 Jailbreaks. Vielleicht dauert es noch ein paar Wochen oder ein paar Monate, bis der Ausbruch unter iOS 8 und den neuen iPhone 6 Modellen möglich sein wird, aber selbst die sind wir bereit zu warten. Oder wie seht ihr das?

Stimme jetzt ab!

[total-poll id=99697]

Und übrigens: Wenn ihr den Zeitpunkt der Veröffentlichung des iOS 8 Jailbreaks nicht verpassen wollt, dann folgt uns am besten auf Facebook oder Twitter. Wir halten euch mit allem Wichtigen auf dem Laufenden.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Ralf

    Oh ja, definitiv ist er noch wichtig und vor allem macht er vieles leichter / einfacher. Man muss da auch gar nicht lange überlegen, es gibt zahlreiche Tweaks die würde ich einfach vermissen. So lange da kein Jailbreak möglich ist werde ich auch warten und weiterhin mein gepimptes iOS 7 nutzen, so einfach 😉

  • Guest

    Wo hat Pangu gesagt, dass sie mit „Hochdruck“ daran arbeiten? Ich kenne nur eine Äußerung auf Chinesisch auf Weibo, welche vielfältig und sehr unterschiedlich interpretierbar übersetzt wurde und die in keinster Weise auf „Hochdruck“ hinwies.

    Ich halte es auch für sehr unklug, jetzt irgendetwas von sich zu geben oder zu veröffentlichen, schließlich wird sehr bald der erste Bugfix mit 8.0.1 kommen und wenn in einem Monat neue iPads vorgestellt werden, wird es danach noch ein größeres Release geben, das sollte auf jeden Fall abgewartet werden! Der eine Monat macht den Kohl jetzt auch nicht mehr fett.

  • Olli

    Wo hat das Panguteam denn gesagt, dass sie mit „Hochdruck“ an etwas arbeiten? Ich kenne nur eine Äußerung auf Chinesisch auf Weibo, welche auf unterschiedliche Weise übersetzt wurde und vielfältig interpretierbar ist – von „Hochdruck“ war da aber nirgends die Rede.

    Es wäre auch unklug, sich jetzt zu etwas zu äußern oder zu veröffentlichen, da sehr bald mit 8.0.1 der erste Bugfix kommen wird. Und wenn in einem Monat wirklich neue iPads vorgestellt werden, kommt mit denen sicher noch ein größeres Update, welches unbedingt abgewartet werden sollte. Der eine Monat mehr macht den Kohl auch nicht mehr fett!

  • Stefan

    Genau so sehe ich das auch!!
    Alle die sagen den Jailbreak braucht kein Mensch, wissen einfach nicht was man damit machen kann, und wie man ihn sinnvoll einsetzen kann.
    Werde auch erst mal bei iOS 7.1.2 mit Jailbreak bleiben, da es sehr gut läuft.

  • Halim

    ein iPhone kann man leider ohne Jailbreak nicht vorstellen, deshalb bitte schnellmöglichst jailbreaken 🙂

  • Cihan

    Ohne activator, bitesms oder f.lux??? Dann wäre das iphone für mich nicht mehr der knaller. Menschen die behaupten das ein iphone garkein jailbreak benötige die haben garkeinen plan von der materie.

  • manu

    Allein schon wenn ich mir das nervige Multitasking anschaue welches mit dem modernen Design gekommen ist, würde ich mich jederzeit zu einem Jailbreak entscheiden. Ich warte auch jetzt seit IOS8 daher wieder sehnsüchtigst auf das Jailbreak.
    Ich will die alte Multitasking mit den Icons zurück, ging viel schneller und war tausendmal übersichtlicher, als sich durch die ganzen Screenshot durchzuwischen!!

  • dominik2914510

    wann kommt ios 8 jb raus ?

  • MuSi

    wenn kein jailbreak für ios8 kommt, bleibe ich solange wie es geht bei 7.1.2,
    ansonsten würd ichs zum samsung wechseln, also ohne jb gehts nicht !



← Menü öffnen weblogit.net | Home