Image Image Image Image

iOS 9.2.1 Beta 2 geht an Entwickler und Tester raus

iOS 9.2.1 Beta 2 geht an Entwickler und Tester raus

Am heutigen Montag folgte die iOS 9.2.1 Beta 2 für private Tester und Entwickler rund drei Wochen nach dem letzten Release, beziehungsweise einen Monat nach dem Erscheinen des größeren Updates auf iOS 9.2 mit zahlreichen Bugfixes und Feature-Updates für Apple Music, Mail, iBooks und mehr. Die Beta mit der Build 13D14 ist wie immer als OTA-Update zu beziehen.

Für Jailbreaker gilt weiterhin: Finger weg vom Update-Button, oder idealerweise mit kostenlosen Tweaks wie "NO PLS RECOVERY" aus Karen's Repo und "Software Update Killer" aus dem BigBoss Repo das eigene Gerät vor unnötigen Update-Unfällen und versehentlichen Wiederherstellungen schützen.

ios_9_2_1_beta_2

Inhaltlich können wir leider keine Aussage zum iOS 9.2.1 Beta 2 Update treffen, denn noch sind keine Änderungen aufgefallen. Das Update ist auf dem iPhone 6 nur knapp über 33 MB groß und verfügt vermutlich über kleinere Fixes und Optimierungen, die sich primär unter der Haube abspielen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home