Image Image Image Image

iOS 9.2 & iOS 9.2.1 Jailbreak „fast fertig“ (9.3b4 verwundbar)

iOS 9.2 & iOS 9.2.1 Jailbreak „fast fertig“ (9.3b4 verwundbar)

Der iOS-Hacker enMTW verkündet in einem neuen Tweet, dass Apple kritische Lücken für sein Exploit, das zum nächsten Jailbreak führen könnte, noch nicht geschlossen hat. Die neueste Beta von iOS 9.3 (Beta 4, mehr Infos hier) ist also noch verwundbar.

enMTW gilt noch als potentiell glaubwürdig

Jetzt heißt es abwarten, mindestens bis Apple die finale Version von iOS 9.3 veröffentlicht und dann werden wir sehen, ob es sich bei enMTWs Ankündigungen nur um heiße Luft und gefälschte Screenshots handelte. Bislang konnten keine verräterischen Diskrepanzen in seinem Vorschaumaterial gefunden wären, allerdings wäre das bei den heutigen Möglichkeiten in Photoshop natürlich nicht auszuschließen. Dem Tweet beigelegt ist ein Screenshot eines Terminal Emulators mit dem Root-User, der eine aktualisierte XNU-Versionsnummer zeigt, die vermutlich der neuesten iOS-Beta-Build entspricht:

https://twitter.com/enmtw/status/702569796961959936

iOS 9.2.1 & iOS 9.2 Jailbreak (evtl. auch 9.3)

Einen Termin für das Release kann aktuell noch niemand nennen, aber vor dem nächsten offiziellen iOS-Update wird sein Jailbreak sicher nicht erscheinen. In wenigen Wochen wissen wir mehr. Zwischenzeitlich (aber wohl auch eher nach der 9.3 Final) könnte er ein Tool für iOS 9.2 veröffentlichen. Auch hierfür gibt es kein Datum.

Mit dem iOS 9.3 Jailbreak möchte enMTW nach eigenen Angaben warten, bis das iPhone 5SE (Ankündigung am 15.03.2016) auf den Markt kommt. Vorher können User mit 9.2 oder 9.2.1 vielleicht mit dem besagten Tool rechnen. Beide Jailbreaks werden von enMTW angepeilt, mal sehen ob es klappt!


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • OSSoft Support

    Na denn mal hoffen, dass es was wird 😀
    Freundliche Grüße
    OSSoft Software Development
    Support Germany

  • Sur1x

    Mir wäre es echt für iOS 9.3 am liebsten, grad wegen den ganzen neuen Sachen die da kommen. Aber da können wir wohl nur hoffen, dass Apple gnädig ist… 😉

  • Micha Ingo

    Ich hoffe ja wirklich, dass niemand diese Sicherheitslücken vor dem iOS 9.3 Release an Apple verrät. Ich will ja auch auf iOS 9.3 updaten. Aber ich will auch wieder Jailbreaken. Seit ich vor fast einem halben Jahr updaten musste, gab es nie einen Jailbreak. Und ich vermisse es wirklich.
    Wenigstens sind schon python arm64 iOS 9 Binarys unterwegs im Web. Youtube Videos direkt auf dem Gerät herunterladen!



← Menü öffnen weblogit.net | Home