Image Image Image Image

iOS-Hacker: Der iOS 9.3 Jailbreak ist noch nicht verloren

iOS-Hacker: Der iOS 9.3 Jailbreak ist noch nicht verloren

Die enttäuschende Neuigkeit zum iOS 9.3 Jailbreak könnte sich in Luft auflösen. Gestern berichtete Kay von Apples Neuerungen in iOS 9.3 Beta 5 und einem Statement des ModMyI Cydia Repos. Für den Jailbreak wichtige Lücken seien von Apple entdeckt und geschlossen worden, potentiell könnten solche Patches die Jailbreak-Teams um Wochen oder gar Monate zurückwerfen, noch eher sogar auf unbestimmte Zeit.

Aktuell arbeiten nebst den chinesischen Teams zwei semi-prominente Hacker an dem Eindringen in Apples geschlossenes System: enMTW und Luca Todesco, besser bekannt als qwertyyoruiop. Letzterer hatte im Januar ein Video zu seinem iOS 9.3 Jailbreak veröffentlicht, während enMTW lediglich bislang noch nicht widerlegte Screenshots vorzeigen konnte. Dass andere Hacker ebenso die Sicherheit von iOS aushebeln möchten, steht außer Frage. Die beiden erwähnten Personen sind lediglich die, die bislang ihre Fortschritte öffentlich verkündeten.

Nun gab es einen Austausch zwischen Stefan Esser (i0n1c) und Todesco auf Twitter, der die Meldung von gestern in einem anderen Licht erscheinen lässt. Entweder verwendet Todesco schlicht einen anderen Angriffsvektor als das in den Quellen erwähnte Team, oder das Zwischenupdate war eine Ente. Seine Lösung scheint allerdings nach wie vor einwandfrei zu funktionieren, auch auf der neuesten Beta von iOS 9.3.

Die Pforte zum Jailbreak könnte Apple nach wie vor mit intensiveren Sicherheitsmaßnahmen verhindern, so Todesco. Selbst wenn Apple die eingesetzten Exploits nicht kennt, ließen sich diese an anderer Stelle mit strikteren Prüfungen verhindern. In der gestrigen Meldung ging es primär um Patches an der AppleMobileFileIntegrity.kext, einer Kernel-Erweiterung die als Abhängigkeit des Sandboxings von iOS einen integralen Bestandteil der iOS-Sicherheit bildet.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • era

    Ich persönlich bin auch der Meinung, die JB sollten nichts sagen solang BetaPhase aktiv ist.



← Menü öffnen weblogit.net | Home