Image Image Image Image

iPad Air 2: Die schönsten Ledertaschen / Hüllen

iPad Air 2: Die schönsten Ledertaschen / Hüllen

Mit dem iPad Air 2 hat Apple nicht nur das dünnste Premium-Tablet der Welt vorgestellt, sondern auch eines der schönsten und leistungsstärksten überhaupt. Diejenigen, die das teure Tablet aber lange Zeit nutzten möchten oder zu einem späteren Zeitpunkt zu einem attraktiven Preis wieder verkaufen wollen, sollten das Gerät ausreichend schützen.

Am besten und schönsten funktioniert das meiner persönlichen Meinung nach mit einer ordentlichen und passgenauen Ledertasche. Hier sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass das verwendete Material gut verarbeitet ist. Andernfalls lösen sich recht schnell die Nähte, wodurch die Ledertasche insgesamt instabil wird. Darunter leidet nicht nur das iPad, sondern es sieht auch doof aus, wenn sich die Ledertasche in ihre Einzelteile zerlegt.

Es darf deshalb schon mal etwas hochwertiger zugehen. Wer das iPad Air 2 zukünftig oft und viel unterwegs dabei hat, zum Beispiel in der Uni oder bei seinen Kunden, sollte auf eine Kunststoff-Hülle (wie diese hier) oder auf eine Ledertasche keinesfalls verzichten. Deshalb habe ich euch wieder ein paar wirklich gute Exemplare herausgesucht, die vielleicht auch für euch interessant sind.

Echtleder KAVAJ Tasche für das iPad Air 2

Ich kann mich nur wiederholen. Bei KAVAJ ist das Preis-/Leistungsverhältnis fast unschlagbar gut. Ähnlich wie bei den Ledertaschen für das iPhone 6 und 6 Plus, ist auch das neueste Premium-Modell „Berlin“ von KAVAJ preislich sehr attraktiv. Es besteht aus echtem Leder und besitzt auf der Rückseite nach wie vor diesen robusten Standfuß, der sich je nach Bedarf umklappen lässt.

Besonders toll finde ich, dass die Ledertasche extrem dünn ist. Sie stellt somit einen sehr edlen, aber dennoch ausreichenden Schutz dar. Außerdem besitzt sie einen Magnetverschluss, wodurch auch die Sleep- und Wake-Up-Funktion des iPad Air 2 unterstützt wird.

Etwas schade ist allerdings, dass die Version für das iPad Air 2 erst Mitte November verschickt wird. Ihr könnt euch die KAVAJ Ledertasche „Berlin“ zwar schon auf Amazon vorbestellen, geliefert wird sie dann aber wie gesagt erst ab der dritten Novemberwoche.

>> bei Amazon anschauen

KAVAJ-Ledertasche-iPad-Air-2_01

Jammy Lizard Ledertasche für das iPad Air 2

JimmyLizard-iPad-Air-LedertascheEine weitaus günstigere Alternative zur KAVAJ Tasche ist dieses Modell von Jammy Lizard. Die in Schwarz und „Honig“ gehaltene Tasche besteht zwar „nur“ aus Kunstleder, kann sich äußerlich aber trotzdem sehen lassen. Außerdem besitzt sie eine recht sinnvolle 3-Prunkte-Standfunktion, womit sich das iPad in verschiedenen Winkeln aufstellen lässt. Sinnvoll zum Beispiel wenn ihr Filme gucken, euren Kunden etwas zeigen oder am Frühstückstisch entspannt die Mails checken möchtet.

Etwas schade ist aber auch hier, dass der Versand erst innerhalb der nächsten Wochen ab Mitte November erfolgt. Vorbestellen könnt ihr euch das „Honig-Modell“ aber schon auf Amazon, und das sogar zu einem ziemlich guten Preis.

>> bei Amazon anschauen

JimmyLizard-iPad-Air-Ledertasche2

Premium Retro-Ledertasche Twelve South BookBook

Perfekt auf Reisen oder für Geschäftsmänner ist das BookBook Travel Journal von Twelve South, dem Hersteller, den wir auch von jeder Menge anderem gut verarbeiteten Apple-Zubehör her kennen. Das BookBook ist dabei aber nicht nur eine einfache Ledertasche, die das teure iPad elegant schützt. Sondern sie löst quasi den nervigen Rucksack ab. Ihr könnt in dem BookBook nämlich noch eine Menge Zubehör wie Kopfhörer, Ladekabel, iPhone, Stifte oder euer Portemonnaie samt Bargeld und Kreditkarten verstauen.

Insgesamt ist das BookBook dadurch zwar ziemlich „fett“ bzw. dick, in seinem edlen Retro-Look macht es optisch aber definitiv was her. Unter dem Arm geklemmt ist es auf Geschäftsreise bzw. generell auf Reisen jedoch die perfekte Alternative zum Rucksack oder der Umhängetasche, in der größtenteils alles herumliegen würde.

Da das BookBook nicht an die neue Form des iPad Air 2 (1 mm dünner) gebunden ist, ist es sogar sofort lieferbar. Erhältlich ist es derzeit im Online-Store vom Apple-Partner Gravis oder in geringen Stückzahlen auch auf Amazon.

>> bei Gravis anschauen
>> bei Amazon anschauen

BookBook-iPad-Air-2

Almwild Tasche für das iPad Air 2 (Nappa / Kastanien)

Wer es etwas extravaganter mag, bekommt mit dieser Hülle von Almwild vielleicht genau das richtige. Diese besteht nämlich zum Teil aus reinem Merino-Schurwollfilz und einer Kombination aus Nappaleder, das vorwiegend am Verschluss zum Einsatz kommt. Der Verschluss selbst besitzt einen magnetischen Knopf, wodurch sich das iPad schnell entnehmen lässt.

An sich ist Schurwollfilz natürlich Geschmackssache, hat aber die natürliche Eigenschaft, dass er unempfindlich gegen Schmutz und vor allem Feuchtigkeit ist. Und auch optisch ist so eine Tasche tatsächlich ein kleiner Leckerbissen. Einzig und allein in den Händen fühlt sich Schurwollfilz nicht ganz so prickelnd an, wie etwa Leder. Aber auch das ist dann wohl eher Ansichtssache.

>> bei Amazon anschauen

Almwild-Tasche-iPad-Air-2_1

Abschließend noch einmal der Hinweis, dass ihr an dieser Stelle die schönsten Ledertaschen speziell für das neue iPhone 6 und 6 Plus findet.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Martin Kurth

    Warum gibt es für das iPad Air (2) keine Smart Cover mehr aus Leder? Nur das Smart Case ist aus Leder.



← Menü öffnen weblogit.net | Home