Image Image Image Image

iPhone 4, 4S & 3GS Unlock: CutYourSim ist zurück – IMEI Unlock für alle Basebands

iPhone 4, 4S & 3GS Unlock: CutYourSim ist zurück – IMEI Unlock für alle Basebands

Wer bereits im letzten Jahr die Unlock-Szene etwas verfolgt hat, dem CutYourSim mit Sicherheit noch ein Begriff sein. Denn anders wie bei der weitverbreiteten Gevey SIM, wird hier ein direkter IMEI Eintrag in der Datenbank bzw. Whitelist vorgenommen, der letztendlich den SIM-Lock eures iPhones entfernt.

Um die gute Nachricht vorweg zu nehmen. Obwohl sich CutYourSim aktuell noch im Beta-Stadium befindet, werden bereits viele Devices unterstützt. Darunter unter anderem das iPhone 4, iPhone 4S und iPhone 3GS inklusive aller Basebands.

Es ist also möglich mit CutYourSim euer iPhone 4 mit dem Baseband 04.11.08 dauerhaft zu entsperren und somit den SIM-Lock zu entfernen.

Doch nun zur eher schlechten Nachricht. CutYourSim unterstützt aktuell nur alle AT&T iPhones und ist darüber hinaus nicht gerade günstig. Mit einem Preis von 199 US-Dollar (aktuell 184,- $) schlägt CutYourSim zu buche und dem einen oder anderen ganz schön auf den Hinterkopf.

Natürlich ist diese Geschichte auch nicht wirklich legal und damit CutYourSim einen direkten Eintrag in der Whitelist vornehmen kann, braucht es vermutlich einen Insider bei AT&T. Wie lang diese Sache also noch möglich ist und der Insider gefeuert wird oder Apple dieser Sache einen Riegel vorschiebt, kann nur schwer abgeschätzt werden.

Für knapp 200 US--Dollar dürfte es für die meisten von euch sicherlich uninteressant sein. Eine Gevey SIM für das Baseband 4.11.08 ist aktuell nicht wirklich in Sicht, zwar wird immer wieder mal etwas diesbezüglich angekündigt, doch bisher sieht es da eher dunkel aus. Sobald wird dazu jedoch mehr erfahren, informieren wir euch natürlich wie immer sofort auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.

CutYourSim - Remote Unlock

Via. iDB


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home