Image Image Image Image

iPhone 5: Quad-Core-Power im neuen iPhone? Fotos zeigen Logicboard mit A6 Chip

iPhone 5: Quad-Core-Power im neuen iPhone? Fotos zeigen Logicboard mit A6 Chip

Nachdem mittlerweile einige Hersteller ihre neuen Smartphones mit Quad-Core Prozessoren ausgestattet haben, fragt sich nun die Technik-Community ob auch das iPhone 5 mit Quad-Core-Power auf den Markt kommen wird. Neue Hinweise hierfür heizen das Gerücht nun erneut an.

Sonny Dickson twitterte gestern "Yes NewiPhone will be a A6" und präsentierte gleichzeitig ein Bild auf dem angeblich das Logicboard der kommenden iPhone-Generation zu sehen ist. Das Foto wurde leicht in Photoshop bearbeitet, wodurch der Schriftzug "A6" erkennbar wurde.

iPhone 5 Logic Bord

Bislang hatte man mit einem A5X Chip im neuen iPhone gerechnet, welcher auch im neuem iPad (3) bereits zum Einsatz kommt. Nach der Veröffentlichung des Fotos auf 9to5Mac, wurde den Kollegen ein weiteres Foto von Nowhereelse zugespielt, auf welchem insgesamt 4 Motherboards des angeblichen iPhone 5 zu sehen sind noch vor der Implementierung der A6-Chipsätze.

Logic Bord iPhone 5 no Chip

Unklar ist zum aktuellen Zeitpunkt natürlich die Echtheit der Fotos. Es ist weder die Anzahl der Rechenkerne noch die Taktfrequenz bekannt, allerdings ist davon auszugehen das Apple A6 Chip 4 Rechenkerne besitzt. Neben diesen Fotos, ist jedoch noch ein Video aufgetaucht, in welchem wir einen direkten Vergleich der Frontpartien des neuen iPhones und des iPhone 4S sehen.

iPhone 5 Front

Mit dem Release des iPhone 5 wird weiterhin am 12. September gerechnet. Sämtliche Gerüchte, Fotos und mögliche Eckdaten zum neuen iPhone, könnt ihr auch unserer iPhone 5-Kategorie entnehmen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=2-g3oYmyfFs[/youtube]


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Anonymous

    Ist ja geil

  • Sido

    Vielleocht ja auch nur ein Fake.



← Menü öffnen weblogit.net | Home