Image Image Image Image

iPhone 5 vs. iPhone 4S & Co: Performance Vergleich (Video)

iPhone 5 vs. iPhone 4S & Co: Performance Vergleich (Video)

Langsam trudeln nach und die ersten iPhone 5 Modelle bei ihren neuen und oft sehr stolzen Besitzern ein. Diejenigen von euch, die sich nicht mit Kratzern und anderen kleinen Problemchen rumärgern mussten haben ihr neues Baby  bestimmt schon auf Herz und Nieren getestet.

Trotz der eher geringen Designänderungen ist das iPhone 5 ein absoluter Verkaufsschlager und setzt wie erwartet in puncto Performance mal wieder neue Maßstäbe. Diverse Konkurrenz-Modelle anderer Hersteller sind zwar auf Augenhöhe, aber wirklich vorbeiziehen kann kein anderes Smartphone, zumindest bisher. Welches Smartphone könnte also einem iPhone 5 das Wasser reichen? Im Prinzip wohl nur ein iPhone. Das war wohl auch der hintergründliche Gedanke der Kollegen von EverythingApplePro, denn die haben einmal einen etwas anderen Vergleichstest erstellt und alle iPhone-Modelle im Bezug auf die Performance miteinander verglichen.

Für den einen oder anderen etwas überraschend dürfte sein, dass das iPhone 4S noch lange nicht zu den alten Eisen gehört. Denn das Vorjahresmodell landet bei dem ein oder anderem Test sogar noch vor dem iPhone 5. Beispielsweise bootet das iPhone 4s minimal schneller als das neue iPhone 5, wie wir im Video schön sehen können. Ein wenig überraschend ist hingegen das sowohl das iPhone 2G und das iPhone 3G als auch das iPhone 4 sich schneller herunterfahren als das iPhone 4S und das iPhone 5. Interessant ist auch, das alte iPhone 2G bootet schneller als der Nachfolger das iPhone 3GS.

Allerdings könnte dies auch an den im Test verwendeten Geräten liegen. Das iPhone 5 hat mit seinem A6-Chip deutlich mehr Power unter der Haube als jedes andere iPhone. Auch wenn der Test nicht wirklich aussagekräftig ist, ist es spannend zu sehen wie sich die neuen Modelle gegenüber den Alten verhalten. Besonders wer für ein iPhone 5 nicht tief in die Tasche greifen möchte, ist mit dem iPhone 4S immer noch gut bedient. Hier nun aber das angesprochene Video.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=B-vZtBzoEs0[/youtube]

[box_tip]Tipp: iPhone 5 im Sinspider Benchmark auf Platz 1 (Alle Infos)[/box_tip]

via: Redmondpie


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Viktor

    na man kann hoch- und runterfahren doch nicht als performancetest werten. das ist auch softwarebezogen, z.b. haben die retinageräte eine 4fache auflösung zu laden und sonstigen schnickschnack der mit ios 5 kommt (welches ja nicht auf dem 3g/2g ist)



← Menü öffnen weblogit.net | Home