Image Image Image Image

iPhone 5S: Vorfreude so klein wie noch nie?

iPhone 5S: Vorfreude so klein wie noch nie?

Keynote-Zeit ist Vorfreude-Zeit - oder nicht? Was kommt? Wie viel kommt? Was werden die Geräte können? Wie werden sie aussehen? Fragen, die mir bisher immer auf den Nägeln brannten, als ein Apple-Event vor der Tür stand. Fragen, die mich dazu animierten, nach allen noch so absurden Gerüchten zu forschen, die im Netz kursierten. Allerdings ist diese Zeit vorbei, der Riesenhype, diese ganze Neugier ist mittlerweile verflogen.

Warum freut sich niemand mehr?

Mir ist aufgefallen, für wie wenig Begeisterung Apple's Ankündigung, ein neues iPhone vorzustellen, in der Community gesorgt hat, wenn man diese mit der Euphorie von den Events davor vergleicht. Wurde das Netz damals zeitgleich nur so mit Mockup-Videos und Prognosen geflutet, geht es mittlerweile etwas gemächlicher zu. Statt sein aktuelles iPhone 5 so schnell und teuer wie möglich loszuwerden, möchte die große Masse gar nicht erst umsteigen. Aber woran liegt das?

Hat sich Apple in letzter Zeit zu sehr auf seinen Lorbeeren ausgeruht? Fehlen Innovationen, die beim Konsumenten das Gefühl auslösen: "Hey, das ist neu, das ist anders, das will ich unbedingt haben!"? Tischt man den Fanboys und Fangirls jedes Jahr die selbe aufgewärmte Suppe auf und hofft, dass diese es schon irgendwie wieder kaufen werden? Braucht Apple vielleicht einen neuen Richtungsgeber, einen zweiten Steve JobsEin klares Ja beantwortet die Fragen nicht, ein Vielleicht trifft es schon eher.

Jeder weiß mittlerweile, der Konzern aus Cupertino schickt Jahr für Jahr ein neues Smartphone ins Rennen um die Krone der Vorherrschaft. Was auch jeder weiß: alle zwei Jahre erhält das Flaggschiff ein kleineres Facelifting, gekennzeichnet mit einem "S" hinter dem Namen, folglich wird dieses Mal also das iPhone 5S präsentiert.

Profitierte man damals noch vom deutlichen Speed-Schub beim iPhone 3G zum iPhone 3GS, schrumpfte auch diese Extrapower vom iPhone 4 zum iPhone 4S (Hauptkaufgrund war hier deshalb oftmals Siri). Heute fragt man sich; hat das aktuelle iPhone 5 diesen Schub überhaupt noch nötig? Woran will man denn schrauben, was gibt es zu verbessern? Womit will Apple die Kunden dieses Mal überzeugen, ihr "altes" 5er abzugeben und sich die neueste Generation ins Haus zu holen? Soll es einzig und allein die neue Champagner-Farbe richten? Ich bin wirklich sehr, sehr gespannt.

Neugierig macht nur das iPhone 5C

Das Hauptaugenmerk wird dieses Mal nicht auf dem neuen High-End-Modell liegen, sondern eher auf der Billig-Variante des Apfel-Telefons, von der sich im Netz zahlreiche Gerüchte tummeln. Bunt soll es sein, günstig und aus Plastik. Vor allem Jugendliche sollen mit der abgespeckten Version noch mehr ins Boot gezogen werden. Die Prognosen verdichten sich, eine tatsächliche Neueinführung gilt momentan als sehr wahrscheinlich.

Am iPhone 5C zeigte unsere Facebook-Community interessanterweise deutlich mehr Interesse als an der Neuauflage des aktuellen iPhone 5. Schließlich kennt sich Apple bereits bestens in der teuren Preisklasse bestens aus. Wie man sich im günstigeren Segment schlägt und ob man die alteingesessenen Konkurrenten wie Samsung oder Huawei dort noch die Stirn bieten kann, bleibt erst einmal abzuwarten.

Meine Vorfreude ist zwar nicht mehr so groß wie früher, auf eine Überraschung hoffe ich aber trotzdem - vielleicht werde ich ja dieses Mal wider Erwarten vom Hocker gehauen!

Comic gefunden auf LachPortal.net


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Rainer

    Das sehe ich genau so! Ich freue mich sehr auf das 5C und werde wahrscheinlich mein Iphone 5 gegen ein solches tauschen. Die Hardware soll ja annähernd gleich sein. Und ich hoffe auch auf die große Überraschung, dass die IWatch kommt und sich diese als ganz neue Set Top Box oder TV entpuppt! lg

  • Christian

    Völlig gleicher Meinung, aber darf ich fragen wieso du dein IPhone 5 gegen ein 5C tauschen willst und nicht beim IPhone 5 bleibst?
    Das IPhone 5 ist ja viel schöner als das 5C..
    Vorallem wenn die Hardware auch annähernd gleich bleibt ..

  • Rainer

    Hallo,mich hat der Kratztest überzeugt, der bei youtube zu sehen ist, und außerdem glaube ich dass es besser in der Hand liegen dürfte mit den gerundeten Ecken. Aber mal abwarten bis es draußen ist 😉

  • Romka

    Es gibt einfach keine Überraschungen mehr. Bereits jetzt gab es diverse Videos und Fotos zum 5C und 5s. Jedes Jahr werden mehr Infos immer früher geleakt. Apple ist nicht mehr so dicht wie früher was geheime Infos angeht. Diese Verschwiegenheit war eines der Hauptgründe für den Hype. Es war spannend, weil man nicht wusste was auf einen zukommt doch man wusste dass es etwas überraschendes sein wird. Heute ist das anders. Man weis wie das 5S aussieht und man kann sich aus der Erfahrung der Vorjahre denken dass das 5S nur ein leichtes Upgrade sein wird. Hinzu kommt dass das komplett überarbeitete IOS7 nicht gerade mit Innovationen begeistert hat.
    Apple geht immer mehr in die Massenproduktion. Kürzere Produktzyklen und größere Produktionszahlen gehen auf Kosten der Qualität und Innovation der Apple Produkte. Es gibt kein „ah!“ Effekt mehr. Das iPhone mutiert zum Massenprodukt wie Samsung, HTC, Sony usw.

  • Romka

    Das ist der Grund warum ich mein Galaxy S4 gegen ein 5C eintauschen werde wenn es sich bestätigt und das 5c nicht so teuer wird. Ich hatte vor meinem Samsung das iPhone 5. Ich fand es gut aber es war mir einfach zu empfindlich. Ein paar mal auf den Tisch gelegt und schon hatte man Kratzer auf der Rückseite.

  • Roland

    Ich finde, dass Apple seine Fans etwas zu überheblich auf neue Produkte warten lässt. Die Aura des Speziellen hat sich verzogen-Neues zu erfinden erscheint mir aber im Bereich der Handys etwas schwierig

  • Helmut.K

    Ich will auch ein 5C !!!

  • frankster33

    Sagt mal, ein paar Kratzer, ein Mobiltelefon ist ein Gebrauchgegenstand!!!

  • Dominik

    Wow. Ich würde das Geld auch gerne so verschwenden können…



← Menü öffnen weblogit.net | Home