Image Image Image Image

iPhone 6: Bauzeichnung zeigt 0,77 mm Kameraring

iPhone 6: Bauzeichnung zeigt 0,77 mm Kameraring

Letzte Woche machten Fotos die Runde, auf denen ein Kameraring beim neuen iPhone 6 zu sehen war, der überraschenderweise recht deutlich vom Gehäuse abstand. Ein weiteres Foto, das eher eine zusammengeschusterte Bauzeichnung sein soll, zeigt nun erneut diesen Kameraring.

Ganze 0,77 mm soll dieser Metallring vom eigentlichen Alu-Gehäuse abstehen. Damit hätte das iPhone 6 einen ähnlich abstehenden Metallring auf der Rückseite, wie der derzeitige iPod touch.

Einzig plausibler Grund dafür wäre, dass das Gerät selbst extrem dünn wird (an die 7 mm) und der Sensor samt Verglasung (Saphirglas) entsprechend nicht vollends ins Gehäuse passt.

Vermutet wird sogar, dass dieser Ring nur dem kleineren 4,7 Zoll iPhone 6 vorbehalten sein könnte. Das größere 5,5, Zoll Gerät könnte diesen dagegen nicht vorweisen, beispielsweise weil der optische Bildstabilisator fehlt. Da zum zweiten und deutlich größeren iPhone 6 aber noch diverse Infos fehlen, sind das reinste Glaskugel-Spekulationen.

ipod-touch-metallring

via. apple.club.tw / 9to5mac


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Romka

    Pfui! Ein absolutes nogo für ein Designer Smartphone!

  • Stefan

    Das geht überhaupt nicht, dann lieber das Gerät ein bisschen dicker machen sodass die Kamera eben mit dem Gehäuse ist

  • Daniel

    neeee aber nicht echt jetzt oder?
    Wie beschi++++ sieht denn das aus!



← Menü öffnen weblogit.net | Home