Image Image Image Image

iPhone 6: Die ersten Verrückten stehen bereits an

iPhone 6: Die ersten Verrückten stehen bereits an

Irgendwie traurig, aber doch wahr. Einige Apple-Fans sind vom iPhone 6 Hype so fasziniert, dass sie bereits heute vorm Apple Store in der 5th Avenue in Manhattan anstehen. Also für ein Smartphone, dass noch nicht einmal angekündigt oder geschweige denn veröffentlicht wurde. Und welches genauso gut auch online bequem bestellt werden kann. Beweisfotos gibt’s aktuell von dem Kollegen Eli Blumenthal, der vor Ort die zwei eisernen Fans posieren ließ und den Fotoapparat zückte.

Auf dem Foto ist gut zu erkennen, dass sie wenigstens für schlechtes Wetter gerüstet sind. Schließlich verbringen sie jetzt mal eben ganze 16 (!) Nächte unter freiem Himmel mitten in New York City. Vielleicht stehen sie ja aber auch umsonst an, denn, wie sicher ist schon ein Marktstart am übernächsten Freitag den 19. September?

Rein allein für das iPhone 6 stehen sie dann aber doch nicht an. Denn bekanntermaßen eignen sich solche Orte zum passenden Zeitpunkt auch super für Werbeaktionen. Entweder weben sie für sich selbst oder für einen pfiffigen Auftraggeber, der ihnen ein paar Scheine zusteckt. Na dann, gutes Durchhalten, Jungs - und die feixende Dame im Hintergrund!

Apple-Store-NY-2014


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • NoC91

    Loool, wer sonst keine Hobbies hat 😀

  • Chris

    Da stehen doch mehr als zwei oder drei an.. ihr müsst nur mal richtig gucken 😉

  • Nixlos

    Alter 16 Tage hahaha

  • Sur1x

    Na ja also für Geld würde ich dort auch paar Tage meinen Sonnenschirm aufstellen. Am liebsten wäre mir aber München, jemand Interesse? ^^

  • Tstell

    Oje, was ist denn, wenn der unwahrscheinliche Fall eintritt und Apple am 09.09.2014 kein neues iPhone vorstellt … Die Jungs sind echt wahre Idealisten!



← Menü öffnen weblogit.net | Home