Image Image Image Image

iPhone 6s: Der Sommer lockt mit Preisaktionen

iPhone 6s: Der Sommer lockt mit Preisaktionen

Bevor Apple im Herbst die nächste Generation des iPhones an den Start schickt, beginnt nun allmählich der Preiskampf beim derzeitigen Spitzenmodell dem iPhone 6s. Üblicherweise starten die Provider im Sommer noch einmal eine Offensive, um mit attraktiveren Preisangeboten und besseren Tarifleistungen potentielle Kunden zum Upgrade zu bewegen. Die ideale Chance für diejenigen, die bewusst auf solche Aktionen warten.

Drüben bei den Kollegen von preis24.de laufen derzeit gleich mehrere Aktionen, die sich im Verhältnis zum Vergleichspreis onlineweit durchaus sehen lassen können.

Zusammen mit der simfinity Flat L ist das iPhone 6s derzeit nirgends günstiger mit ähnlichen (all inklusive) Tarifleistungen zu haben. Nämlich schon für 1 Euro und monatlich lediglich 39,90 Euro. Das Paket umfasst neben der Telefonie-Flat, der SMS-Flat auch die Internet-Flat mit 2,5 GB Datenvolumen im LTE 4G Netz. Der Vergleichspreis desselben Pakets liegt aktuell bei immerhin 48,74 Euro bei 1und1. Dort sind zwar dann 4 GB fürs Internet dabei, dafür aber kostet das iPhone 6s einmalig satte 299,99 Euro.

Am günstigsten ist es mit dem 16 Modell. Wer weniger in der Cloud speichern möchte sondern stattdessen viele Fotos auf dem Gerät selbst ablegen möchte, greift eher zum 64 GB Modell. Optional und gegen Aufpreis von einmalig 109 Euro gibt’s das aktuelle iPhone zusammen mit dem simfinity-Deal auch mit der größeren Speichervariante. Gesurft und telefoniert wird im verbesserten E-Plus Netz.

iPhone-6s-simfinity-deal

Schüler & Studenten profitieren doppelt

Fast noch interessanter ist der Telekom-Deal bei preis24.de. Das ohnehin schon doppelte Datenvolumen fürs mobile Surfen mit dem Mobil S Friends Tarif im LTE Netz der Telekom (2 GB) (oder im M Tarif mit 6 GB!), bekommt obendrauf noch eine satte Preisersparnis über zwei Jahre spendiert. Das komplette Paket bestehend aus iPhone 6s mit 16 GB und Telekom MagentaMobil S Friends Tarif kostet monatlich nur 39,95 Euro. Und zwar statt zum Vergleichspreis von 52,20 Euro! In zwei Jahren sind das also mal eben knapp 300 Euro weniger, die das Portemonnaie verlassen.

Die Tarifleistungen umfassen auch in diesem Fall die Flats für Telefonie, SMS und Internet. Gesurft wird allerdings im deutlich schnelleren LTE Netz der Telekom mit bis zu 150 Mbit/s.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home