Image Image Image Image

iPhone 7: Drahtlose EarPods im Lieferumfang

iPhone 7: Drahtlose EarPods im Lieferumfang

Diverse Gerüchte zum iPhone 7 machen gerade die Runde im Netz. Dass Apple sich des Kopfhörerports entledigen möchte, hörten wir nun schon mehrfach aus der Zuliefererkette. Das iPhone 7 soll schlanker werden als das iPhone 6s, angetrieben von den Optimierungen auf Chip-Niveau und anderen Hardwareverbesserungen, beispielsweise bei der Energieeffizienz der Display-Panel. Mit dem Wegfallen des Kopfhörerports stellt sich natürlich eine Frage: Wie sieht es mit dem Musikgenuss oder Telefonaten per Headset aus?

Neue Meldungen aus der Zuliefererkette in China, veröffentlicht auf den chinesischen Websites Anzhuo und Feng, sprechen von Lightning-Headsets und drahtlosen Kopfhörern mit Bluetooth als Protokoll. Die nächsten Apple EarPods könnten also primär kabellos ausfallen und über den Lightning-Port ihren Ladestrom beziehen.

Meine Probleme mit den EarPods waren bislang nie mit dem Kabel zusammenhängend, sondern eher mit der Audioqualität und schlechten Passform. Ich kenne nur wenige iPhone-Besitzer, die Jony Ive's Kreation als ergonomisch empfinden. Entweder drücken sie unangenehm, oder sind zu klein und fallen heraus. So viel zu dem zeitlosen Design.

EarPods-flat-right-profile

Für diejenigen User, die ihre bestehende Audio-Hardware nicht aufgeben möchten, plant Apple einen Adapter von 3,5er Klinke auf Lightning für die Anbindung. Falls es zum Wegfall des Ports kommen sollte, sind wir uns auf Basis jeglicher Erfahrungen mit Apple ziemlich sicher, dass es die wie üblich "günstigen" Adapter geben wird. via iDB, Bild: Eric Huismann (via handy-abovergleich.ch)


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Roberto

    Die Earpods sind wirklich schrecklich.. was für einen Kopfhörer nutz ihr so ?

  • Tom

    Ich hatte ja immer nur schlechtes von Bose gehört, aber komme nicht mehr von denen hier weg: http://weblogit.net/2015/05/11/bose-soundlink-on-ear-bluetooth-kopfhoerer-im-test-13092/ als In-Ears hatte ich tolle Teile von AKG, aber die starben regelmäßig den Kabelbruchtod.

  • D34thZon3

    Ich habe die Earpod abgeschnitten und mir welche von Phillips ran gelötet.
    Sieht zwar nicht besonder sexy aus, ist aber angenehm da SilikonInEar-Technik.

  • Roberto

    Die beats solo2 wireless finde ich eigentlich genial obwohl viele sagen sie klang Qualität sei schlecht…

  • Alva2705

    die EarPods finde ich persönlich richtig gut von der Passform, jedoch sehe ich schon die „günstigen“ Adapter. Ach ja, das wird schön…

  • Alva2705

    Jabra Reno Wireless und Jabra Rox Wireless



← Menü öffnen weblogit.net | Home