Image Image Image Image

iPhone 7 Widescreen: Verrücktes Konzeptvideo

iPhone 7 Widescreen: Verrücktes Konzeptvideo

Selten gibt es dermaßen verrückte und abgehobene Konzeptvideos zum nächsten iPhone. In diesem Fall hat sich "Sonitdac" auf YouTube ein iPhone 7 mit Widescreen-Feature ausgedacht. Die Idee an sich ist mit heutiger Displaytechnologie völlig undenkbar und scheint auch für künftige Entwicklungen etwas zu gewagt zu sein, denn die Verteilung von Pixeln auf einer dehnbaren Displayfläche wird mit Sicherheit nicht so schnell ein Retina-Niveau erreichen. Auch ein Wechsel des Seitenverhältnisses dieses Stretch-Panels wirkt wie eine ungünstige Hürde für Designer und Ingenieure.

Abgesehen vom Sinn und Unsinn solcher Gimmicks (und vor allem der Inklusion beweglicher Teile, von denen sich Gadgets zum Glück weitestgehend wegentwickelt haben) handelt es sich um ein liebevoll gemachtes Konzept mit mechanisch einigermaßen plausibler Gestaltung und es ist immerhin origineller als das drölftausendste 7er-Konzept mit geborgten Designelementen von anderen Herstellern und ohne jegliche mutige Neuerung. Wilde Ideen stehen am Anfang einer jeden Innovation, die vielleicht in völlig andere Richtungen einschlagen. Auch wenn man über dieses spezifische Video eigentlich nur schmunzeln kann, mehr als Entertainment ist es natürlich nicht.

Sonitdac zeigt an der Oberkante einen Widescreen-Button, der die Mechanik zum Ausfahren des leinwandhaften Display-Panels entsperrt und die Displaybreite in etwa verdreifacht. Das Display kurvt á la Galaxy Edge an den Seiten herunter, links sind die Lautstärkebuttons in digitaler Form vorhanden.

https://youtu.be/xIZY7RgRVWU

Nach wie vor lassen einen Konzepte dieser Art über das Innovationspotential von Smartphones nachdenken, vielleicht ist es einfach ausgeschöpft? Vielleicht geht die Reise jetzt eher Richtung VR/AR Wearables, die funktionell irgendwann das Spektrum von Smartphones abdecken?

Von Sonitdac stammt übrigens das ebenso unrealistische aber amüsante 7er-Konzept mit dem Fallschirmsystem zum Abfangen von Stürzen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home