Image Image Image Image

iWatch: Holografie Future Konzept begeistert die Apple-Gemeinde

Vor wenigen Wochen entbrannte wieder die Diskussion um eine mögliche iWatch von Apple, die mehr oder weniger einem Smartphone ähneln soll. Bereits seit Längerem halten sich hierzu verschiedene und zum Teil sehr kuriose Gerüchte, doch was wir nun in diesem iWatch Konzept von ccoker11 bzw. FinalCutKing sehen, ist ein beeindruckendes Bündel an Ideen für die Zukunft.

Holografie wird ein großes Thema in der Zukunft werden, zwar sind wir noch weit davon entfernt, dass derartige Produkte wie in dem Video den Markt erreichen mit den zusehenden Features, doch es zeigt auf beeindruckende Art und Weise, wo der Weg hingehen soll.

Die kreativen Köpfe hinter dem Video haben einige interessante Features eingebaut. So sehen wir die mögliche iWatch wie sie uns am Morgen per Hologramm weckt, die Uhrzeit und das aktuell Wetter anzeigt. Auch beim Sport zeigt die iWatch ihre Besonderheiten, unter anderem können während dem Laufen relevante Informationen abgerufen werden, Nachrichten gelesen oder sogar Anrufe empfangen und getätigt werden.

Dass Apple tatsächlich an einer eigenen und ersten Armbanduhr arbeitet, hatten vor Kurzem bereits mehrere US-Medien bestätigt und aus vermeintlich zuverlässigen, Apple-nahen Quellen erfahren. Angeblich sollen schon mindestens 100 Mitarbeiter an dem Projekt beteiligt sein. Dabei soll die Armbanduhr mehr einem Smartphone mit gebogenem Display ähneln, als einer klassischen Uhr. Viele Multi-Funktions-Möglichkeiten sollen dieses Gerät zum "Next Big Thing" von Apple machen. Wie eine derartige Uhr am Ende jedoch aussehen wird und ob sie überhaupt jemals den Markt erreichen wird, kann nur Apple bestätigen. Bislang blieb ein Statement aus.

Weitere iWatch-Konzepte:

(Ein Danke an alle Tippgeber)


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home