Image Image Image Image

iXoost: Hot-Rod-Audiodock für iDevices

iXoost: Hot-Rod-Audiodock für iDevices

Hach ja, die Italiener. Auf der Produktseite von iXoost heißt es: "The sound of a 12-cylinder engine should be listened to just like a symphony". So wie sich echter Espresso nicht aus einer Kapsel zaubern lässt, eine gute Pastasoße mehr als 2 Minuten braucht oder der billige Kuhmilchmozzarella aus dem Supermarkt keine Geschmacksknospen entzündet: In den normalen Audiodocks für iDevices ist einfach eines nicht vorhanden. Passione.

Aber keine Angst. iXoost ändert die ganze Situation und hängt neben einem 140W aktiv-Subwoofer auch ein ordentliches Stück Auspuffrohr an das Hörerlebnis. Die Basis für das Produkt wird in der Apple ähnelnden Unibody-Produktionsweise gefertigt und besteht im Grunde aus einem großen Stück Aluminium. Als zusätzliches Designelement wird eine kleine Lederapplikation in der Front, wahlweise in Rot oder Blau, beigefügt. Die Auspuffrohre hingegen stammen von echten Hot Rods und werden für die Verwendung aufpoliert.

Insgesamt werden drei Variationen angeboten, die als 8 Zylinder bis 12 Zylinder Dock beschrieben werden. Die größte Variante hat im Vergleich zu den anderen zwei zusätzliche Lautsprecher in der Front und einen zweiten kleinen Subwoofer. Genaue Spezifikationen für Hot Rod und Audionerds gibt es hier. Das Design orientiert sich grundlegend an alten Ferrarikisten, erhielt allerdings eigene Züge durch Mirco Pecorari.

Für das besonders authentische Hörerlebnis gibt es sogar eine iXoost App, die den Bildschirminhalt beim Musikhören dem Dock anpasst und ein paar Motorengeräusche einbaut. Außerdem kann man sich auf der Seite seinen eigenen iXoost zusammenstellen.

Momentan ist noch kein Preis bekannt. Da die Dinger allerdings Einzelstücke sind, können wir von einem ordentlichen Preis ausgehen.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home