Image Image Image Image

Jailbreak entfernen (ohne Update): Cydia Impactor

Jailbreak entfernen (ohne Update): Cydia Impactor

Ideal für völliges Chaos oder den Verkauf eines gejailbreakten Geräts: Cydia Impactor von Cydia-Gründer Saurik. Wer sein iDevice möglichst zu einem guten Preis verkaufen möchte, sollte sich eine jailbreakfähige iOS-Version bewahren. Aktuell ist eine Wiederherstellung kein Problem, aber bald folgen Updates von Apple, die lückenschließend wirken.

Semi-Restore und iLex RAT sind euch vielleicht ein Begriff, ähnliche Tools gab es zu Zeiten von iOS 4 bis iOS 6 bereits. Der Unterschied zu anderen Werkzeugen soll beim Cydia Impactor allerdings in der Gründlichkeit liegen: Korrupte Systemdateien werden in ihren Ursprungszustand zurückversetzt und der Jailbreak vollständig rückgängig gemacht.

Jailbreak entfernen (ohne Update) & iOS-Version behalten

Momentan ist das Tool noch in der Beta-Phase, wird aber bereits fleißig genutzt. Es wird empfohlen, vor der Benutzung ein lokales Backup anzulegen. Auf dem neuen iPod touch soll das Tool nicht funktionieren, da dieser bislang noch keine OTA Updates erhalten hat, was einen Teil vom Mechanismus des Impactors ausmacht.

Dieser vergleicht die Prüfsummen der kritischen Systemdateien mit denen aus den OTA Updates und lädt veränderte oder zerstörte Dateien direkt von Apple herunter. Viele Kopier- und Migrationsvorgänge später wird die eingebaute Zurücksetzung auf dem iDevice ausgeführt. Und voila, ihr habt ein frisches Gerät in Händen. So zumindest in der Theorie, ich würde bei lebenswichtigen Devices noch einige Tage mit der Anwendung warten, denn die App befindet sich noch in ziemlich aktiver Entwicklung und erhielt kürzlich erst ein Update.

Impactor hat ein sehr simples Interface mit nur einem Button, bringt am besten eine Menge Zeit und Geduld mit (wobei der Prozess angeblich an jeder Stelle sicher abgebrochen werden kann) und schließt das iDevice möglichst an den Netzstrom an, um Ausfälle zu vermeiden.

Ideal für den Verkauf von iPhone & iPad

Ihr könnt Cydia Impactor benutzen, wenn ihr ein völlig gesäubertes iPhone verkaufen möchtet, ohne mit iTunes herumwerkeln zu müssen. Nach der Prozedur muss das Gerät erneut aktiviert werden, was eine aktive SIM und/oder einen iCloud Login erfordert. Sämtliche persönliche Daten werden dabei entfernt. Ein idealer Neuanfang.

Potentiell hilfreich als Notlösung bei Problemen mit Tweaks

In der Regel lassen sich Probleme mit Tweaks durch einen Start in den "No Substrate Mode" oder einen Zugriff per SSH beheben, der Cydia Impactor ist natürlich die nukleare Option für ansonsten absolut unlösbare Problemfälle. Nach dem Durchlaufen der Prozedur könnt ihr einfach erneut den Jailbreak ausführen und einen Neuanfang wagen.

Cydia Impactor Download

Direktlink zu Cydia (Preis: kostenlos)


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Eddy E.

    Hey Tom, habe eher ein offtopic Thema aber passt sogar entfernt noch hier rein…
    Wie bekommt man eigentlich das von euch bereitgestellte treiberpacket wieder vom Rechner welches man zum jailbreak von iOS 8.4 brauchte?
    Da wurden irgendwelche verschlüsselten darein bei auf den Rechner installiert und nun nervt mich Windows mit zertifizierungssicherung…
    Reicht es iTunes einmal komplett zu deinstallieren und zu installieren oder wie bekomme ich das nun wieder runter?



← Menü öffnen weblogit.net | Home