Image Image Image Image

Japaner rockt GarageBand auf dem iPad (Video)

Japaner rockt GarageBand auf dem iPad (Video)

Auf dem iPad ist GarageBand eine der beliebtesten Apps überhaupt, was in Anbetracht des großen Funfaktors allerdings kein Wunder ist. Ebenso schickt Apple regelmäßig Verbesserungen in Form von Updates hinterher und seit ein paar Wochen ist der Download der App sogar kostenlos. Wer sein Taktgefühl verbessern möchte, braucht dafür also nicht mal ein echtes Schlagzeug. Dass GarageBand dabei vor allem bei fortgeschrittenen Drummern angesagt ist, zeigt ein weiteres Mal das folgende Video. In diesem sehen wir einen Japaner, der GarageBand auf dem iPad für sich entdeckt hat und richtig abrockt. Das Positive dabei ist auch, dass GarageBand wohl weniger auf die Unterarme geht.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home