Image Image Image Image

Jelly Bean Build für Samsung Galaxy Note aufgetaucht (N7000XXLS2)

Jelly Bean Build für Samsung Galaxy Note aufgetaucht (N7000XXLS2)

Wir kennen ja das Problem, dass Google es mit seinen Partnern einfach nicht schafft, möglichst rasch neue Firmware-Versionen für noch recht neue Geräte zur Verfügung zu stellen. So haben bislang beispielsweise auch Besitzer des Galaxy Note von Samsung immer noch kein offizielles Jelly Bean Update erhalten, obwohl das Gerät doch erst knapp 1 Jahr alt ist. Doch nun gibt es erste positive Neuigkeiten zu vermelden.

Den Kollegen von SamMobile ist eine Jelly Bean Build in die Hände gefallen, welche Android 4.1.1 enthält. Mit der Bezeichnung N7000XXLS2 könnt ihr euch das Update über Odin auf euer Galaxy Note der ersten Generation flashen. Ersten Eindrücken zufolge saugt die Build aber reichlich Akku und ist nicht wirklich schnell.

Wer also etwas ungeduldig ist, kann sich die Build schon einmal auf sein Gerät ziehen. Allerdings geschieht dies wie immer auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keinerlei Haftung im Falle eines Schadens. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte bis zum offiziellen Jelly Bean Update für das Galaxy Note warten. Sobald dieses zum Download bereitsteht, informieren wir euch natürlich wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.

(Danke Eric für den Tipp!)


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Dario

    Ich hab immer noch 4.0.3 und hab mich schon tausend mal bei samsung beschwert, weils so scheiße ist.



← Menü öffnen weblogit.net | Home