Image Image Image Image

Kommt das iPad 2 mit LTE, USB und einer Frontkamera?

Kommt das iPad 2 mit LTE, USB und einer Frontkamera?

Gerüchte gibt es ja so einige um das iPad 2 wie zu Beispiel das bereits im Oktober der Werbefilm für das neue iPad gedreht wurde.

Nach den Informationen die man auf  9to5mac.com lesen kann wurde der Webspot von dem berühmten Britischen Fotografen David Sims in New York am Pier 59 gedreht.

Allerdings so heißt es auf 9to5mac.com wurde zum Dreh des Spots ausschließlich die erste Generation des iPads verwendet.

Der Grund dafür dürfte sein das Apple wohl keine genauen Informationen über das Aussehen des Gerätes an die Öffentlichkeit kommen lassen will.

Der Blog behauptet weiter das alle am Dreh beteiligten eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichen mussten und sogar Apple Sicherheitsleute vor Ort waren.

Wie wird das iPad2 ausgestattet sein?

das iPad 2

Noch mehr Gerüchte als um die Optik des iPad2 ranken sich um die Ausstattung.

Das das neue iPad nur einen 7 Zoll Touchscreen haben soll wie es im September spekuliert wurde ist ehr unwahrscheinlich zumal es auch von Steve Jobs persönlich dementiert wurde.

In einigen Foren wird bereits darüber Spekuliert ob das iPad 2 schon den neue Funkstandard LTE unterstützen wird, zu wünschen wäre es auf jedenfall aber ich persönlich denke es eigentlich nicht da sich LTE gerade in der Ausbauphase befindet und die Netzabdeckung Weltweit noch ehr gering ist.

Ein besonders Großes und viel diskutiertes Thema ist ebenfalls der USB oder mini USB Anschluss am iPad2

Wenn man sich die Bilder anschaut die auf Patentlyapple.com veröffentlicht sind  kann man unten rechts am Gehäuserand 3 Öffnungen erkennen aber ob es sich dabei um USB Anschlüsse handelt oder nur Öffnungen zur Kühlung ist noch unklar. Wobei es ehr die Kühlung sein wird wie schon beim Vorgänger.

Allerdings wird auf einen 30 Pin Anschluss an der linken langen Gehäuseseite hingewiesen über den man das iPad2 mit einer Art Dockingstation verbinden kann um es über eine externe Tastatur zu bedienen.

Wenn man aber den Kollegen von Inside-Digital.de glauben darf, die sich bei ihrem Bericht auf die Nachrichtenagentur Bloomberg berufen könnte das neue iPad mit einem mini USB Anschluss und sogar einer Frontkamera ausgerüstet sein.

Was wünschen sich die Nutzer / Fans an Ausstattung vom neuen iPad?

Also was man so beim streifen durch die Foren am meisten liest ist das sich die Nutzer und Fans hautsächlich diverse Anschlüsse am Gerät selbst Wünschen z.B. USB, mini USB, HDMI, und so weiter.

Mindestens genauso oft liest man dass nach einem Card Reader verlangt wird.

Auch wünschen sich viele Leute einen Browser der Flash Inhalte wiedergibt ebenso wie um einiges einfachere Möglichkeiten die Daten zu Synchronisieren.

Alles in allen sind die Wünsche für die nächste iPad Generation ziemlich recht umfangreich; aber auf welche letztendlich wirklich eingegangen wird bleibt abzuwarten.

Wann kommt das iPpad 2 auf den Markt?

Nach den Informationen die man bei Inside-Digital.de nachlesen kann wird wohl frühestens im zweiten Quartal 2011 mit der neuen Generation iPad zu rechnen sein.

Und wenn die Informationen vom Blog 9to5mac.com über den Webespot stimmen scheint dieser Veröffentlichungstermin für das neue iPad nicht ganz abwegig.

Wir dürfen also gespannt sein. Also ich bin es jedenfalls:-)

Quellen: 9to5mac.com, Inside-Digital.de, Patentlyapple.com

Bilder: Patentlyapple.com,  Apple.com/de


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home