Image Image Image Image

Kostenloser iOS 7 Jailbreak für alle Geräte: Unterstützer gesucht

Kostenloser iOS 7 Jailbreak für alle Geräte: Unterstützer gesucht

Noch gibt es keine nennenswerten Neuigkeiten hinsichtlich eines funktionierenden iOS 7 Jailbreaks für alle verfügbaren und kompatiblen iOS-Geräte zu berichten. Allerdings wurde vor kurzem ein neues Projekt ins Leben gerufen, dass die Entwicklung eines solchen Jailbreaks zumindest anheizen und eventuell sogar beschleunigen soll.

Unter der Domain isios7jailbrokenyet.com werden ab sofort Spenden gesammelt, damit Hacker und Entwickler dazu motiviert werden, einen Jailbreak zu entwickeln. Die Bedingungen dabei sind, dass der Jailbreak nicht kabelgebunden ist, also untethered, er unter iOS 7.0.4 funktioniert, und alle derzeitigen iOS 7 iDevices damit kompatibel sind. Ein echter Untethered Jailbreak sozusagen.

Alle Spenden, die bis zur Veröffentlichung des Jailbreaks für iOS 7 eingehen, kommen zu 90 Prozent den Gewinnern (Hacker / Entwickler) zugute. Der Rest geht für das Zahlungssystem via Kreditkarte drauf. Jeder kann und darf sich bereits mit ein paar Cent beteiligen. Wer besonders großzügig ist, landet in der Liste der Top-Unterstützer. Aktueller Spitzenspender ist der Reparaturservice iFixit. Was übrigens ein kluger PR-Schachzug ist. 😉

Im Topf liegen derzeit schon 1381 US-Dollar. Angesichts der riesigen Jailbreak-Community, dürfte sich der Topf in den nächsten Tagen und Wochen ordentlich füllen. Uns gefällt die Idee, da fast alle Spenden ausschließlich den Hackern übergeben werden, die letztlich für uns alle den Jailbreak liefern. Dieser wird natürlich, sollte es zu einer Veröffentlichung kommen, komplett und dauerhaft kostenlos sein. Was haltet ihr von dieser Sache? Unterstützt ihr dieses Projekt und werdet spenden?

Tipp: Wenn ihr zum Thema Jailbreak nichts verpassen möchtet, dann folgt uns auf Facebook. Ebenso könnt ihr uns auf Twitter oder Google Plus im Auge behalten.

iOS-7-Jailbreak-Spendenprojekt


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Timo

    Ich will endlich den Jailbreak, warte schon ewig jetzt. Vielleicht gehts nun wirklich schneller. 🙂

  • 72ha

    Hab gespendet!

  • Polla2

    Finde ich ne super aktion

  • Domenico blefari

    Wie spende ich da was würde auch was spenden

  • Andy

    Super Sache!

  • Romka

    Eine super Sache. Die Hacker haben es verdient. immerhin sind die Gerätschaften dafür nicht billig und sie opfern ihre Freizeit dafür. Leider nutze ich keine Apple Geräte mehr sonst würde ich etwas spenden.

  • Rasta

    Also ich bin noch ganz zu frieden denn ich habe noch den iOS 6 Jailbreak. Es ist schon unglaublich was man damit alles machen kann. Ohne Jailbreak würde ich mir kein iDevice mehr kaufen.
    Obwohl ich iOS 6 viel besser finde wünsche ich mir den neuen Jailbreak damit wieder neue Tweaks entwickelt werden.
    Ist diese Seite wirklich vertrauenswürdig?
    So wie ich sehe kann man nur mit kreditkarte Spenden also können die meißten eh nichts dazu beitragen. Schade eigentlich das es kein PayPal gibt dann würde ich auch was spenden.

  • Ich

    Das ist doch voll dumm, ich find es gut dass die Hacker dafür auch entlohnt werden, ABER wenn die Spendenaktion solange weitergeht BIS der JB released wird… denkt mal nach jeder gesunde Menschenverstand weiß umso länger sie brauchen umso mehr kohle springt dabei für sie raus…
    Tolle Idee aber grauenhafte Umsetzung ! Jetzt warten wir sicher noch länger als nötig.. Es soll eine Beschleunigung bewirken, jedoch erzielt das sicher nur das Gegenteil

  • Jewish_whore

    Ach die schwachmaten erzählen das der jailbreak nicht kostet aber wenns um Entwicklung geht dann wollen die doch Geld haben

  • superupper

    paypal?? dachte par cent jetzt 5$??

  • Helmut.K

    Es wurde doch so gut wie versprochen das ein JB vor dem neuen Jahr kommt, also was für Spenden plötzlich ? Die jailbreak Szene ist nicht mehr das was sie mal war.

  • dirtySanchez

    Sofort spende 100€!!!!!!!!!

  • Olli

    Ich sehe auch, dass es mittlerweile keinen anderen Weg mehr zu geben scheint, halbwegs zeitig an einen Jailbreak zu kommen. Die Motivation der noch übrigen Hacker scheint ziemlich mickrig geworden zu sein, und somit haben wir ihn dann am Ende doch, den Pay-Jailbreak. Soll mir aber recht sein, wenn ich bedenke, wie viel man momentan extra für ein iPhone 5 zahlt, das noch jailbroken auf iOS 6 ist…da ist es günstiger, 10€ zu spenden (mal abgesehen von der irrwitzigen Suche nach solch einem Gerät).

  • Olli

    Falsch! Es ist absolut sicher, dass es dieses Jahr keinen Jailbreak mehr geben wird. Und so wie ich das sehe, auch nicht im Januar. Und mit letzterem hast du Recht, die Szene ist ganz offensichtlich dabei, kaputt zu gehen. Wenn man bedenkt, dass die Exploits für iOS 7 seit einem halben Jahr bekannt sind, und wir immer noch keinen Jailbreak haben, ist ziemlich klar, dass es aktuell an der Fleißarbeit scheitert. Öde Geschichten, die keinen Spaß machen, aber getan werden müssen.

  • Rasta

    Stimmt man sollte unbedingt ein datum festlegen an dem keine Spenden mehr angenommen werden da es ja keine oder kaum Konkurenz zum evaders team gibt werden die sich auch nicht gegenseitig aufstacheln.

  • Robert

    Informiert euch doch mal alle, bevor Ihr solchen Blödsinn erzählt. Schaut euch mal an was die Jailbreak-Entwickler ( Saurik zb ) dazu zu sagen haben. Sie wollen es weiterhin kostenlos bereitstellen und raten davon ab, diese Seite zu benutzen und sagen auch, dass diese Idee schlecht ist und nur dem Profit anderer dient



← Menü öffnen weblogit.net | Home