Image Image Image Image

LG Optimus G Pro offiziell vorgestellt – Verkaufsstart in Korea bereits diese Woche

LG Optimus G Pro offiziell vorgestellt – Verkaufsstart in Korea bereits diese Woche

LG hat mit dem Optimus G Pro heute ein High-End-Smartphone offiziell vorgestellt, auf das lange gewartet wurde. Das mit einem 5,5-Zoll-Riesendisplay, Vierkernprozessor und 13-Megapixel-Kamera ausgestattete Gerät soll auf dem MWC präsentiert werden, erscheint allerdings bereits in dieser Woche in Südkorea.

Nachdem das Optimus G Pro vor Kurzem von einem japanischen Mobilfunkanbieter offiziell bestätigt wurde, hat LG das Phablet nun in seinem Newsroom noch einmal selbst vorgestellt. Die Spezifikationen des bisher stärksten Galaxy-Note-Konkurrenten können sich mehr als nur sehen lassen:

• Prozessor: 1.7 GHz Quad-Core Qualcomm® Snapdragon™ 600 Processor
• RAM: 2 GB DDR
• Speicher: 32 GB / microSD (bis zu 32GB)
• Display: 5.5-inch Full HD (1920 x 1080 pixels / 400ppi)
• Kamera: 13.0 MP with LED-Blitz hinten / 2.1 MP vorne
• OS: Android 4.1.2 Jelly Bean
• Akku: 3,140 mAh
• Abmessungen : 150.2 x 76.1 x 9.4mm
optimus-g-pro
Der starke Akku, der austauschbar ist und kabellos geladen werden kann, soll laut LG für stundenlangen HD-Videogenuss sorgen. Zu den weiteren Highlights gehören wohl die erweiterten "UX Features", denn dank Dual Recording kann der Benutzer gleichzeitig Videos mit der Front- und Hauptkamera aufnehmen oder mit Virtual Reality (VR) Panorama 360°-Bilder aufnehmen. Außerdem hat der Multi-Window-Manager QSlide ein Update erhalten und so können nun bis zu 3 Applikationen gleichzeitig angezeigt werden.

Laut den Kollegen von The Next Web kommt das LG Optimus G Pro im zweiten Quartal 2013 nach Nordamerika und weitere Länder. Die verbaut Top-Hardware hat allerdings ihren Preis, denn in Korea wird das LTE-Smartphone 968.000 Won kosten, was knapp 670 Euro entspricht.

Wie auch die vor wenigen Tage angekündigte Optimus L-Serie II, wird das Optimus G Pro auf dem MWC in Barcelona (25.-28. Februar 2013) zu sehen sein.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home