Image Image Image Image

Livestream aus dem Weltall: ISS zeigt die wunderschöne Erde

Livestream aus dem Weltall: ISS zeigt die wunderschöne Erde

Vor kurzem wurden mehrere HD-Kameras mit einer Trägerrakete zur internationalen Raumstation ISS transportiert, um uns, den Bewohnern der Erde, einen wundervollen Blick auf unseren Planeten zu gewähren.

Insgesamt vier Kameras wurden an der ISS verbaut, die in Echtzeit ein atemberaubendes Bild liefern. Während zwei Kameras an der Front in Flugrichtung montiert wurden, befindet sich jeweils eine an der hinteren Seite und eine an der unteren Seite zur Erde hin.

HDEV11-Livestream-ISS

Das High Definition Earth Viewing Experiment (HDEV) zeigt somit vier hochauflösende Livestreams, die sich über den USTREAM im Anschluss abrufen lassen. Je nachdem wo sich die ISS auf ihrem Flug gerade befindet, seht ihr die Erde aus circa 400 Kilometern Höhe.

Für eine Umrundung braucht die ISS nur 93 Minuten, weshalb das Zeitfenster recht klein ist, in dem wir tatsächlich etwas sehen. Sofern sich die ISS gerade im „Erdschatten“, also auf der Nachtseite befindet, sehen wir nur ein graues oder blaues Bild. Nach ein paar Minuten ändert sich das aber schon wieder. Seht selbst.

Live streaming video by Ustream

via. extremtech


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • iv4n

    this is pretty awesome



← Menü öffnen weblogit.net | Home