Image Image Image Image

LTDN50XT880: Erster preiswerter Ultra HD 4K TV von Hisense

LTDN50XT880: Erster preiswerter Ultra HD 4K TV von Hisense

Im Vorfeld der IFA hatte Hisense uns groß versprochen einen Ultra HD Fernseher vorstellen zu wollen, der dank seiner 4K-Technologie nicht nur extrem hochauflösenden ist, sondern für die breite Masse auch bezahlbar sein soll. Heute war es nun soweit und der chinesische Hersteller hat den bislang günstigsten Ultra HD Fernseher vorgestellt.

Der LTDN50XT880 kommt in drei verschiedenen Varianten nach Deutschland und wird mit den Bildschirmdiagonalen 50 Zoll, 58 Zoll und 65 Zoll erhältlich sein. Im Gegensatz zu diversen anderen 4K-TVs, beispielsweise von Sony, Samsung und LG, wird Hisense sein 50-Zoll Ultra-HD Modell schon ab 1.999 Euro (UVP) ins Rennen schicken. Somit hat der chinesische Hersteller sein Versprechen tatsächlich eingehalten und an die gesamte Konkurrenz eine Kampfansage rausgeschickt.

Die beiden anderen Modelle werden zu 2.999 Euro (58 Zoll) und 4,499 Euro (65 Zoll) zu haben sein. Technisch kann sich der Hisense Ultra-HD Fernseher definitiv sehen lassen. Mit einem 3D LED-Backlight Bildschirm, das mit 3840 x 2160 Pixeln auflöst, 600 Hz, SMR, CI+, HbbTV und Time Shift, kann der LTDN50XT880 auf eine solide Basis zurückgreifen. Ebenso finden wir WLAN, DVB-T/C/S2, USB-Recording und drei USB-Ports vor.

Wer sich das Modell direkt sichern möchte, kann aktuell schon bei Amazon zuschlagen. Über die nachfolgenden Links kommt ihr direkt zu den einzelnen Modellen.

Hisense-LTDN50XT880_1


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home