Image Image Image Image

Mac Pro (RED): Ein Unikat von Jonathan Ive & Marc Newson

Mac Pro (RED): Ein Unikat von Jonathan Ive & Marc Newson

Wir hatten ja bereits von der Charity-Auktion zu den Product (RED) Erzeugnissen berichtet, es geht um Bono, Newson und Jonathan Ive, den Senior VP of Design von Apple. Ive hat gemeinsam mit dem Designer-Kollegen Marc Newson eine einzigartige Version des Mac Pro per Anpassung erzeugt, die vor allem ein Stilmerkmal aufweist: Die rote Gehäusefarbe mit Glanz-Finish.

Laut der Auktionsseite hat das Gerät (mindestens) einen Wert von 40.000 bis 60.000 US-Dollar für Sammler, am 23. November findet die eigentliche Auktion statt. Ob der Rechner dann auch direkt zur Verfügung steht ist unklar, der offizielle Launch des Konsumenten-Produkts folgt ja erst im Dezember. Bei so einer beträchtlichen Summe kann man wohl trotzdem davon ausgehen, dass der Rechner direkt mitgenommen werden kann. Die Konfiguration ist nicht gelistet, wir spekulieren aber mal auf die 12-Kern Xeon E5 Variante mit der 1 TB SSD und 64 GB RAM. Ansonsten wäre das wohl kein sehr guter Deal.

Was außer der Gehäusefarbe bzw. Chassisfarbe von Ive modifiziert wurde, steht bei Sotheby's nicht. Kann man bei einem recht einfachen Farbwechsel noch von Gestaltung sprechen? Wie dem auch sei, das Ursprungsprodukt entspringt trotzdem Ives Feder und ist hinsichtlich des Kühlkonzepts und des Formfaktors für eine kompetente Workstation schon heute ein kleiner Industrial-Designklassiker.

Die von Fotografen eher verpönte Leica M (RED) ist übrigens auch einen Blick wert, wenn ihr mehr vom Ive-Design außerhalb von Apple sehen wollt.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home