Image Image Image Image

Mail von Nuance bestätigt iPhone 5S & iOS 7 für den 10. September

Mail von Nuance bestätigt iPhone 5S & iOS 7 für den 10. September

Es trudeln nun immer mehr offensichtliche Hinweise ein, die auf eine offizielle Freisetzung von iOS 7 und einer Veröffentlichung des iPhone 5S am 10. September deuten. Aktuell ist es ausgerechnet Nuance, ein Unternehmen für Spracherkennungslösungen, das scheinbar das hochgehandelte Datum bestätigt.

Denn in einer Mail an seine Entwickler, hat das Unternehmen mitteilen lassen, dass alle NDEV Developer ihre Apps unter iOS 7 testen sollen. Zwar wisse man anhand eigener Testläufe bereits, dass das eigene SDK bereits iOS 7 kompatibel ist und ohne größere Fehler läuft, doch Entwickler sollen ihre Anwendungen selbst noch einmal probefahren und testen. Das Interessante hierbei: In der Mail spricht Nuance davon, dass iOS 7 am 10. September veröffentlicht werden soll.

Nunance-SDK-iOS-7-Mail

Developer-Mail von Nuance - iOS 7 Release am 10. September. (@Martin Pittenauer)

Es riecht also nach einem Fehler eines Mitarbeiters, der offenbar vorzeitig mit dem offiziellen Termin für die Freisetzung und einem möglichen Apple-Event rausrückt. Wie wir wissen gab es in den vergangenen Jahren zu jeder neuen, größeren iOS-Version auch ein neues iPhone-Modell. Dass das in diesem Jahr das iPhone 5S sein wird, dürfte fast sicher sein.

Natürlich ist diese Mail keine offizielle Bestätigung für das Apple-Event, aber, dass die Kollegen von Nuance hier plump ein Datum aus der Gerüchteküche aufschnappen, ist eher unwahrscheinlich. Bedenkt man, dass ausgerechnet Nuance kleine Technologien für Siri, also dem Sprachassistenten von Apple, liefert, dann bekommt diese Meldung noch viel mehr Tragweite.

Wir steuern somit mit großen Schritten auf den 10. September zu. Erwartet werden unter anderem zwei neue iPhone-Modelle, das neue iOS 7 in finaler Version und eventuell ein neues MacBook Pro mit neuer Haswell-Architektur. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, entweder über Facebook oder direkt hier im Blog.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Pete

    …oder einfach doch ganz offiziell iOS7 und Apps für ein kleines Softwareunternehmen testen?

    Bei uns könnt ihr euer Gerät gegen eine kleine Spende für die Kaffeekasse eintragen lassen.

    Lasst euch nicht auf irgendwelche Installationen ohne eingetragenem Gerät ein, wenn ihr euch auf euer Telefon o.ä. verlassen müsst. Das kann nach hinten los gehen.

    Schreibt einfach eine Email an:
    pete.udid@yahoo.com

    Gruß
    Pete



← Menü öffnen weblogit.net | Home