Image Image Image Image

Marktanteile der Smartphone-Betriebssysteme 2012: 70% Android und 19% iOS

Marktanteile der Smartphone-Betriebssysteme 2012: 70% Android und 19% iOS

Die International Data Corporation hat heute ihre Ergebnisse für die Marktanteile von Smartphone-Betriebssystemen 2012 veröffentlicht. Der IDC zufolge konnte Android seine Spitzenposition verteidigen und legt ordentlich zu. Apple's iOS bleibt solide auf Platz 2, gefolgt von BlackBerry, Symbian und Windows Phone.

Um die Prozentangaben im Titel kurz zu korrigieren: Android hatte im vergangenen Jahr einen Marktanteil von 68,8 und iOS von 18,8 Prozent. Betrachtet man nur das 4. Quartal 2012, kommt Android sogar auf 70,1 und iOS auf 21 Prozent. Google und Apple dominieren den Smartphone-Markt also weiter, was die mobilen Betriebssystem angeht. Der gravierende Unterschied ist allerdings, dass Android weiterhin ordentlich zulegt, denn im Vergleich zum Vorjahr ist ein Wachstum von fast 20 Prozent zu verzeichnen.
os-top5-2012
Android profitiert dabei vor allem von den Verlusten anderer mobiler OS wie BlackBerry oder Symbian. Windows Phone legt dank der neuen Lumia Modelle zu, wenn auch nur minimal. Apple verliert keine Marktanteile, gewinnt aber auch keine und so läuft "nur" auf ca. jedem 5. Smartphone weltweit iOS.

An der Spitze wird sich wohl auch in diesem Jahr wenig tun. Wahrscheinlich wird Android vor allem dank Samsung weiter zulegen. Apple's zweiter Platz dürfte auch gesichert sein und vielleicht können die Kalifornier Android sogar ein paar mehr Prozent abringen, falls ein "Billig-iPhone" oder 5-Zoll-iPhone kommen. Dass iOS Android ein paar Prozent klauen kann, beweist der vom Unterschied zwischen 3. und 4. Quartal 2012, denn dank der Markteinführung des iPhone 5 konnte Apple da zulegen. BlackBerry dürfte dank BlackBerry 10 und des Z10 im nächsten Quartal auch dazugewinnen und auch Windows Phone könnte sich weiter auf dem Markt etablieren.

os-smartphones-2012

[via engadget]


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home