Image Image Image Image

Meteorschauer: Perseiden heute Nacht sichtbar

Meteorschauer: Perseiden heute Nacht sichtbar

Nur mal so als Zwischenruf für diejenigen, die für kosmische Faszination und Feuerwerke am Abendhimmel etwas übrig haben: Heute Nacht könnt ihr die Perseiden wieder sehen, einen Sternschnuppenschauer mit äußerst hübschem Erscheinungsbild. Das Wetter scheint zumindest hier mitzuspielen, wir werden uns den Meteorschauer auf jeden Fall anschauen.

Allzu frühes Aufstehen wird am Donnerstag wohl nicht drin sein, denn die beste Zeit für die Betrachtung des Meteorschauers zum Thema Perseiden liegt zwischen 02:00 Uhr und 04:00 Uhr morgens in unserer Zeitzone. Wer die Perseiden sehen will, stellt also heute noch seine Liege im Garten oder auf der Dachterrasse auf. Das Space-Event ist jährlich immer wieder eine schöne Sache:

Achtung Laienerklärung, die gerne ergänzt und berichtigt werden darf: Unser Planet passiert nämlich die Flugbahn der Staubspur des Kometen 109P/Swift-Tuttle und dabei prasseln lauter kleine Meteore glühend in unsere Atmosphäre. Im Jahr 2013 waren es schlappe 140 Sternschnuppen pro Stunde, also dürften selbst müde Augen noch die eine oder andere Schnuppe erspähen. Das Spektakel dauert rund eine Woche an, aber heute Nacht ist quasi das Highlight in Sachen Intensität und Sichtbarkeit zu erwarten.

Mehr Infos zu den Perseiden (auch Laurentiustränen) holt ihr euch am besten auf Wikipedia, denn ich bin kein Astrophysiker und schon gar nicht Neil deGrasse Tyson.
via heise, Artikelbild von Ian Norman (CC 2.0)


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home