Image Image Image Image

Mit Yosemite den iPhone-Bildschirm aufnehmen: So klappt’s

Mit Yosemite den iPhone-Bildschirm aufnehmen: So klappt’s

Seit der Gründung unseres WBIReviews YouTube-Channels mit den Top Cydia Tweaks wurde ich gefühlte dreiundzwanzigtausendmal gefragt, wie ich denn eigentlich den iPhone Bildschirminhalt so sauber aufgezeichnet bekäme.

Bislang war für eine hochauflösende Aufnahme mit guter Framerate das HDMI-Signal der Königsweg, in Kombination mit einer Capture-Karte für den Mac oder PC ließ sich damit von Gameplay bis hin zu Apps und Cydia Tweaks alles gut aufnehmen. Natürlich gibt es auch Alternativen, aber keine reichte an den HDMI-Output heran.

So klappt's: iPhone Bildschirminhalt direkt auf dem Mac aufzeichnen

Mit Mac OS X Yosemite ändert sich das Spielfeld ein wenig, das die mittlerweile große Gemeinde der Cydia-Freunde auf YouTube und LetsPlayer sicher freuen wird: Jetzt kann man ganz einfach mit dem Lightning-Kabel und QuickTime auf jedem Mac unkompliziert eine Aufnahme erstellen, die qualitativ enorm hochwertig ist.

Als Audioeingangsquelle steht hierbei zur Auswahl, ob man lieber direkt ein Mikrofon (für Voiceover) oder die Tonausgabe des iPhones aufzeichnen möchte. Für "Letsplayer" bedeutet das natürlich, dass beispielsweise Audacity für eine separate Tonspur mit Sprache mitlaufen sollte.

Auch Games lassen sich in Spitzenqualität ohne Ruckler aufnehmen.

Gerade Entwickler werden sich freuen, dass sie jetzt nahezu verlustfrei eine Demo der App aufnehmen können, die sie gerne bewerben möchten.

Voraussetzung: iOS 8 und ein Mac mit Yosemite

Die Aufnahme lässt sich mit Yosemite und iOS 8 in QuickTime vorbereiten, indem ihr mit angeschlossenem iPhone auf Ablage → Neue Videoaufnahme (nicht Bildschirmaufnahme!) klickt. Über den Record-Button startet man die Aufzeichnung, der kleine Pfeil führt zum Kontextmenü für Einstellungen. Da ist übrigens auch ein Setting für die Qualität vorhanden.

Schließlich kann man das Video speichern oder für das passende Endformat exportieren, indem man das obige Menü benutzt.

Aufnahmefenster öffnen

QuickTime-Aufnahme


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home