Image Image Image Image

MixBit App von YouTube-Mitgründern remixt Videoclips (iOS)

MixBit App von YouTube-Mitgründern remixt Videoclips (iOS)

MixBit ist im iTunes App Store für das iPhone gelandet und ermöglicht neuartige, kreative Projekte. Anders als bei Vine oder Instagram gibt es hier eine kreative Synergie in der Community, die sich am Mixen und Remixen von Videoclips anderer User beteiligt.

Mit der App können Videoclips in sechzehn Sekunden Länge (oder Kürze) aufgenommen und geteilt werden, diese landen dann in der MixBit Community. Zusammengeschnippelte Videos können also Inhalte aus der ganzen Welt vereinen, die Maximaldauer des Endprodukts beträgt bis zu einer Stunde, berichten TNW.

Das Konzept klingt schon mal spannender als Vine (oder die Videofunktion von Instagram), die ja primär zur ausschließlichen Selbstdarstellung genutzt werden. Auch wenn es bei Vine durchaus witzige und interessante Projekte gibt, vor allem im Comedy-Bereich sind die Restriktionen geradezu beflügelnd für die Contentersteller, präsentiert sich MixBit dann doch etwas Innovativer.

Die zeitliche Restriktion wird mit kreativen Möglichkeiten in größerem Rahmen gekoppelt, die Einbindung der Community macht es dann erst richtig spannend. Alle editierten Videos lassen sich aktuell in drei Status-Modi einteilen und sind somit wahlweise öffentlich, nur vom jeweiligen User oder einem eingeschränkten Personenkreis zugänglich.

Eine Android-Version soll wie so oft erst später folgen, MixBit für iOS ist bereits im deutschen iTunes Store angekommen und kostet absolut nichts. Die Macher der App waren nicht nur an der Erschaffung vom populärsten Videoportal YouTube beteiligt, aktuell führen sie in San Mateo den Inkubator AVOS, der auch im asiatischen Raum einige Apps auf den Markt begleitete.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Pete

    Lust iOS7 beta selbst einmal zu testen? Bei uns könnt ihr euer Gerät gegen eine kleine Spende für die Kaffeekasse eintragen lassen und seit somit offizielle Beta Tester für unsere Apps.

    Lasst euch nicht auf irgendwelche Installationen ohne eingetragenem Gerät ein, wenn ihr euch auf euer Telefon o.ä. verlassen müsst. Das kann nach hinten los gehen.

    Schreibt einfach eine Email an pete.udid@yahoo.com

    Gruß
    Pete



← Menü öffnen weblogit.net | Home