Image Image Image Image

Mophie Outride: Wasserdichtes Weitwinkel iPhone-Case für Extremsportler

Mophie Outride: Wasserdichtes Weitwinkel iPhone-Case für Extremsportler

Wer gerne mal eine Runde mit dem Mountainbike oder Skateboard dreht, Klettern geht oder sonstwie im Outdoorbereich unterwegs ist, sollte einen Blick auf Mophie Outride werfen.

Das robuste Case schützt das iPhone nicht nur vor Wasser (es soll wirklich wasserdicht sein), sondern auch vor etwas heftigeren Stürzen auf harten Untergrund. Dabei wird die Linse mit einem zusätzlichen Linsenschutz abgedeckt.

Im Endeffekt streben die Macher von Mopphie Outride eine Annäherung an die GoPro Kamera an, welche schon zahlreiche Surfer, Skater und Fallschirmspringer ins fröhliche Glucksen brachte. Wieso also nicht das Konzept etwas abwandeln, und statt einer integrierten Kamera einfach die Hardware des iPhones nutzen? Eine sinnvolle Idee, wie ich finde. Das dicke Polykarbonatgehäuse sollte einiges aushalten können, mit der modularen Halterung wird das Case sicherlich ausgefallene Einsätze von Helmen bis hin zu Paddeln am Kayak finden.

Zusätzlich zum Case hat der Hersteller eine kostenlose App veröffentlicht, mit welcher die Extremsportler ihre Aufnahmen sowohl bearbeiten, als auch teilen können. Die Kollegen von SlashGear haben wohl gepennt, denn sie sprechen von einem 170° Betrachtungswinkel bei der App, ich gehe eher vom Fischaugeneffekt aus, der durch den Objektivausatz verursacht wird. Softwareseitige Anpassungen am Field-Of-View sehen nämlich eher schlecht aus, wozu also das eigene Produkt schlechter dastehen lassen? Ein kurzer Blick auf die Herstellerseite klärt diesen Umstand übrigens auch: Es handelt sich tatsächlich um eine Weitwinkellinse, die hoffentlich über eine gute Dichtigkeit verfügt. Im Wasser wird es doch erst so richtig lustig.

Mitte September trifft das Case auf die US-Amerikanischen Stores und wird in etwa zwischen $130 und $150 kosten. SlashGear geht von unterschiedlichen Bundles aus, daher die Preisspanne. Bis zum Release schauen wir uns einfach noch ein Paar Surfvideos an, die mit der GoPro bzw. GoPro HD entstanden sind:

via SlashGear
source Mophie


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home