Image Image Image Image

Mujjo iPad mini Sleeve im Test: hochwertige Materialien

Mujjo iPad mini Sleeve im Test: hochwertige Materialien

Mujjo. Mujjo. Wie oft haben wir in den letzten Wochen Testsamples des Herstellers erhalten? Dank der vielen Neuerungen im Apple Sortiment sehr oft. Wir haben bereits iPhone 5 Hüllen, ein 15,4 Zoll MacBook Pro Retina Sleeve und die Neuauflage der Touchscreen-Handschuhe getestet. Nun folgt das brandneue iPad Mini Sleeve. Kann es mit den anderen Produkten mithalten? Hat Mujjo diesmal etwas Neues gewagt oder sind die Niederländer bei ihrem bewährtem Konzept geblieben? Wir haben uns die Hülle angesehen und verraten euch, ob sie etwas taugt.

Design & Verarbeitung

Wenn man sich das Sleeve so anschaut, muss man festellen, dass sich bei Mujjo´s Designeinstellung nicht viel getan und man nichts Neues gewagt hat. Wenn man es genau nimmt, wurde lediglich das bekannte iPad Sleeve aufgegriffen und auf iPad mini Größe verkleinert. Nichtsdestotrotz ist es mit seiner großen Filz-Außenwand und dem braunem Leder sehr schön anzusehen.

Der größte Teil der Hülle besteht aus 2 Filzmatten, die eine Spezialbehandlung bekommen haben, um wasserresistenter zu werden. Sie halten somit auch bei kleineren Schauern das iPad mini sicher und trocken. Die eine Matte stellt dabei die Außenhülle dar und die andere fungiert im Inneren als Fachteiler. Damit alles zusammenhält kam einmal mehr die Nähmaschine zum Einsatz, die bei unserem vorliegendem Exemplar auch sauber und ordentlich gearbeitet hat. Die Nähte halten auch stärkerem Ziehen, als für den normalen Gebrauch üblich, problemlos stand.

Mujjo-iPad-mini-Sleeve-Front

Eben so fest sitzt der braune Bügel an der Oberseite. Dieser besteht aus weichem Echtleder und ist äußerst strapazierfähig. Zudem verdeckt er die gesamte Breite der oberen Öffnung und kann das iPad mini im Ernstfall auch vor Regen schützen. Für diesen Fall bzw. an erster Stelle für den Alltag wurde ein Lederband angenietet. Es stellt sicher, dass der Bügel nicht lose umherschwingt und das mini nicht ungewollt aus der Hülle rutscht. Ein sehr schönes Detail ist auch die Einprägung von „The originals“ auf dem Band. Der Schriftzug ist auf allen Produkten der gleichnamigen Collection zu finden ist.

Handhabung

Wie bereits erwähnt, steht das iPad mini Sleeve in einer Linie mit dem des normalen iPads. Dies drückt sich auch in der Handhabung aus. Es bietet nicht übermäßig viel Platz für Accessoires und andere Dinge. So kann man etwa ein Ladekabel und kleinere Dokumente wie Visiten-, Post- oder Eintrittskarten verstauen. Bei dem Netzstecker kommt es darauf an, welchen man verwendet. Kommt der originale 5 Watt Stecker zum Einsatz bekommt man das Sleeve gerade noch so zu. Völlig unmöglich sind dagegen die 10 und 12 Watt Varianten mit Wechselkopf.

Mujjo-iPad-mini-Sleeve-originals

Wer sein iPad mini mit einem Apple Smart Cover nutzt, für den haben wir gute Nachrichten. Es passt perfekt. Die Passgenauigkeit ist mit bald noch besser als ohne den cleveren Displayschutz. Ohne Cover kann es schon mal möglich sein, dass das 7,9 Zoll Tablet aus dem Sleeve rutscht, wenn man den Bügel nicht verschlossen hat. Doch selbst wenn er zu ist, kann sich das mini auch mal selbstständig machen. Hier ist vielleicht ein Druckknopf-System wie beim iPhone 5 Wallet oder dem MacBook Pro Retina Sleeve etwas angebrachter, um einen unplanmäßigen Sturz zu verhindern.

Fazit

Das iPad mini Sleeve ist mal wieder ein typisches Sleeve für Mujjo. Das Design besticht wie immer durch seine einfache Funktionalität und hochwertige Materialien.

Die Hülle wurde sehr gut vernäht und auch sonst sind keinerlei Verarbeitungsfehler zu erkennen. Das schöne Echtleder ist ein echter Hingucker und schützt dazu noch vollständig von oben, was bei dem von uns getesteten MacBook Pro Retina Sleeve leider nicht der Fall war. Hierfür geht unser Daumen nach oben.

Über den Stauraum lässt sich ja streiten, aber da das iPad mini Sleeve eigentlich nur als Schutz und schmale Transporthülle dienen soll, kann man das zusätzliche Fach als kleinen Bonus ansehen. Immerhin finden Ladekabel und das originale Netzteil ihren Platz im Inneren.

Wer sein neues iPad mini gerne im Rucksack oder einer anderen Tasche mitnehmen möchte, der kommt nicht ohne passenden Schutz aus und diesem Anspruch wird Mujjo´s neuestes Sleeve ebenso gerecht. Es sollte aber nicht als alleinige Alltagslösung verwendet werden, außer man bewegt sich den überwiegendem Teil des Tages durch Gebäude.

  • Zum Mujjo Shop

Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home