Image Image Image Image

Neue Fotos vom Blackberry X10 mit QWERTZ-Tastatur aufgetaucht

Neue Fotos vom Blackberry X10 mit QWERTZ-Tastatur aufgetaucht

Research in Motion (RIM) wird am 30. Januar das neue Betriebssystem Blackberry 10 sowie zwei Geräte vorstellen. Auf dem Event, das in sechs Städten weltweit gleichzeitig stattfinden wird, soll neben dem Z10, das ausschließlich mit einem Touchscreen ausgestattet ist, auch das X10 mit der klassischen Tastatur präsentiert werden. Vom letzteren sind jetzt Fotos geleakt, auf dem das Handy gut zu erkennen ist.

Die Kanadier von RIM setzen schon seit längerem nicht ausschließlich auf ihre "traditionelle Bauform" und haben erkannt, dass ein Mitmischen auf dem Smartphone-Markt von essentieller Bedeutung ist. Mit Modellen wie dem BlackBerry Curve 9380 oder der BlackBerry Torch-Reihe bietet RIM seit 2011 Touchscreen-Handys an. Am 30. Januar 2013 sollen neben der neuste Version des eigenen Betriebssystems auch ein weiteres Smartphone mit dem Namen Z10 vorgestellt werden.

Doch auch die alteingesessenen BlackBerry-Fans werden versorgt und so wird es mit dem X10 auch ein aktuelles Modell mit QWERTZ-Tastatur geben. Das Handy mit der physikalischen Tastatur besitzt natürlich alle Funktionen moderner Smartphones und richtet sich wohl neben den Bestandskunden an alle die, die nicht gerne auf Touchscreens tippen.
BlackBerry-X10-N-Series_0
Auf den neuen Bildern des X10, die N4BB anonym zugespielt wurden, erkennt man das Verhältnis zwischen Bildschirm- und Tastaturgröße gut. Die Fotos zeigen sowohl die Vorder- als auch die Rückseite des neuen BlackBerry Geräts.
BlackBerry-X10-N-Series-2
Was haltet ihr von BlackBerrys neustem Handy mit Tastatur? Ist der Markt dafür noch da oder kann sich ein solches Gerät im Smartphone-Zeitalter nicht mehr etablieren?
BlackBerry-X10-N-Series-3
[via slashgear]


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home