Image Image Image Image

Neue iPhone 5 Cases von LUNATIK angekündigt

Neue iPhone 5 Cases von LUNATIK angekündigt

Der Hersteller nahezu unzerstörbarer Cases, LUNATIK, hat für die kommende Saison neue iPhone 5 Cases angekündigt. Darunter ist auch eine Art Shock Suspension Frame, sprich ein Case mit Puffer-Rahmen gegen heftigere Stürze. Wir hatten in der Vergangenheit bereits über das LUNATIK TAKTIK Case berichtet, das ursprünglich über Kickstarter an den Start gebracht wurde (wie viele andere Produkte von LUNATIK).

Als shockabsorbierender Rahmen ist der LUNATIK SEISMIK Suspension Frame natürlich wesentlich günstiger als das Panzer-Case, dürfte aber die empfindlichsten sturzgefährdeten Partien eures iPhone 5 vernünftig schützen. Wer sein Gerät öfter mal herunterfallen lässt oder sogar schon die unerfreuliche Erfahrung eines Risses oder Totalschadens betrefflich der Frontscheibe machen durfte, könnte mit einem solchen Schutzrahmen überaus zufrieden sein.

LUNATIK sind vor allem für ihre designlastigen Produkte bekannt, was sich hier leider nicht ganz so stark zeigt. Auf mich wirken die neuen Frame Cases für das iPhone 5 eher wie ein Produkt mit hoher Marge für den Hersteller, als eine Offenbarung. Andererseits gibt es recht wenig ansprechende Cases für das neueste Apple Smartphone und nur sehr wenige mit einer so starken Ausrichtung auf Schadensbegrenzung. Der Button zum Stummschalten des iPhone 5 ist übrigens genauso gehandhabt worden wie beim TAKTIK Case, es findet sich ein physischer kleiner Klotz, der auf und ab geschoben werden kann und den tatsächlichen Button betätigt. Auch die Lautstärkebuttons sind geschützt und verschwinden hinter dem Rahmen.

Lunatik Seismik Suspension FrameDie Strebenkonstruktion im Rahmen dient dem Abfangen von kinetischer Energie und dürfte wesentlich mehr vom Aufprall absorbieren, als ein herkömmliches Case. Wobei da ein kleines Problem besteht: Die Unterkante mit Dock wurde nicht mit dem Puffer versehen - inwieweit das den Schutzfaktor betrifft lässt sich nicht eindeutig sagen. Bei typischen Drop Tests landet das Gerät allerdings selten auf dem Dock Connector. Bumper-artige Cases haben leider auch die Angewohnheit, sämtlichen Taschenschmutz und Fussel in der Rille zu sammeln, die sich zwischen Case und iPhone befindet. Die Farbauswahl erinnert ein wenig an Windows Phones der aktuellen Generation und sieht in Kombination mit dem Mittelgrau des Bumpers auch nicht so berauschend aus, aber das ist bekanntlich Geschmackssache und könnte dennoch einigen Usern gefallen.

Beim Preispunkt von 35 US-Dollar dürfte der Lunatik Seismik Suspension Frame (was für eine grandiose Bezeichnung für eine recht simple Hülle aus Kunststoff und Gummi!) gerade so unter der Schmerzgrenze liegen und eventuell als Lückenfüller für den Hersteller dienen - oder gar Kunden davon überzeugen, doch lieber das knapp 100 Dollar teure TAKTIK Case zu wählen.

Lunatik Seismik Suspension Frame

Lunatik Seismik Suspension Frame

Lunatik Seismik Suspension Frame

via iLounge


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home