Image Image Image Image

Neuer Mac Trojaner im Anflug: Weiterer Fund macht die Runde

Neuer Mac Trojaner im Anflug: Weiterer Fund macht die Runde

Erst vor kurzem hatten wir mehrfach über den Flashback-Trojaner berichtet, nun scheint ein weiterer ähnlicher Trojaner die Runde auf einigen Macs zu machen.

Wie Kaspersky oder auch Sophos berichten, weißt der neueste Fund "Backdoor.OSX.SabPub.a" oder auch SabPub bezeichnet, Ähnlichkeiten mit dem kürzlich entdeckten Flashback-Trojaner auf. Auch hier soll die Java-Schwachstelle "Exp/20120507-A" die Ursache des Übels sein.

SabPub wird dabei via Mail verteilt bzw. als Word-Dokument, welches euch mit einem entsprechenden Text schwammig geredet wird und ihr es öffnen sollt. Wer die Datei öffnet wird in den meisten Fällen mit dem Trojaner infiziert, der die besagte Java-Schwachstelle in eurem System ausnutzt.

Nachdem sich der Trojaner eingenistet hat, kann dieser Dateien hochladen oder auch herunterladen. Euren Rechner ausspionieren, als Spam-Schleuder benutzen und unter anderem deutlich verlangsamen.

Die Lücke an sich, könnt ihr mit einer Softwareaktualisierung schließen, die Apple kürzlich bereitgestellt hat. Klickt hierfür im Apfel-Menü auf "Softwareaktualisierung". Wer vermutet Opfer des Flashback-Trojaners zu sein, der kann bei Kaspersky einen kostenfreien Test durchführen. (kostenloser Test)

Die neusten und aktuellsten News bekommt ihr wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder auch Google+ Seite.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home