Image Image Image Image

Nvidia präsentiert neue Geforce 700M GPUs für Notebooks

Nvidia präsentiert neue Geforce 700M GPUs für Notebooks

Nvidia vermeldete nun die Einführung einer neuen Reihe von Grafikprozessoren für Notebooks. Die bisherigen Modelle der Geforce 700M sollen mit höherer Leistung und einem geringeren Energieverbrauch punkten. Bestimmte Modelle dieser Reihe sind jedoch nicht neu, sondern Nvidia hat hier lediglich Namen neu kreiert.

Als Neuprodukte sind die GPUs GT 750M, GT 745M und GT 740M einzustufen, die mit der Nvidia-Kepler-Architektur und einem 128-Bit-Speicher für bessere Grafikleistungen sorgen sollen. Die weitverbreiteten Modelle GT 735M, GT 730M und GT 720M sind aufgewertet worden und bieten nun weit mehr Leistung als bisher.

Optimus-Technologie zur Verbesserung der Akkuleistung

Die beiden Prozessoren GT 735M und GT 730M greifen auch auf die Kepler-Architektur zurück, GT 720M und 710M setzen die etwas ältere Fermi-Architektur ein, hinter der GT 730M verbirgt sich eine etwas verbesserte GT 645M mit einer erhöhten Taktfrequenz.
Die innovativen GPUs basieren auf der neuen GPU Boost 2.0 Technik, welche einen dynamisch regulierten Takt beinhalten und die jeweilige Leistung an den Bedarf des Rechners anpassen. Mittels Optimus-Technologie wird zwischen On-board- und dezidierter Grafik gewechselt, was sich positiv auf die Akkuleistung der Notebooks auswirkt.

GeForce GT 700M Bild 2

Softwareseitig werden durch “Geforce Experience” die Einstellungen von Spielen automatisch reguliert, sodass Leistung optimiert und die Darstellungsqualität jeweils an die entsprechenden technischen Umgebungen angepasst wird. Der Nutzer muss sich somit nicht mehr im Detail um Grafikeinstellungen kümmern. Eine weitere Zutat ist ein automatisches Update des jeweiligen Geforce-Treibers.
Laut Nividia sind die genannten GPUs ab sofort im Handel erhältlich. Eingesetzt werden sie beispielsweise bei Modellen der Hersteller Asus, Acer, HP, Dell, Lenovo, Samsung, MSI, Sony, Toshiba – also bei nahezu allen namhaften Notebook-Herstellern. (via)

(Screenshots nvidia.de)


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home