Image Image Image Image

Partikelbeschleuniger im CERN: Ergebnisse des jüngsten Tests

Partikelbeschleuniger im CERN: Ergebnisse des jüngsten Tests

Lange war der Partikelbeschleuniger im CERN in der Schweiz offline, mittlerweile hat man die Bruchstücke die für Kurzschlüsse in der Elektronik verantwortlich waren entfernen können. Eigentlich sollte der nächste Testlauf am Wochenende stattfinden, aus aktuellem Anlass wurde dieser aber vorgezogen. Die Ergebnisse sind beeindruckend und versetzen die Welt der Wissenschaft in Staunen.

Der Large Hadron Collider (LHC) ist der europäische und weltweit leistungsstärkste Teilchenbeschleuniger bei Genf in der Schweiz, mit welchem unsere hellsten Köpfe der Physik nach neuen Elementarteilchen und Materiezuständen suchen. Das Higgs-Boson dürfte den meisten ein Begriff sein, aber wie sieht es mit Midi-chlorianern aus?

die-macht

Im jüngsten Experiment mit der deutlich erhöhten Input-Energie von 13 TeV konnten neue Einblicke in die fundamentale Struktur unserer Realität gefunden werden.

Genauer gesagt: Die Wissenschaftler am CERN haben nicht nur eine neue physikalische Kraft (wie beispielsweise die Gravitation) entdeckt, sondern sie haben die Kraft oder auch - die Macht - unbestreitbar nachweisen können. Dabei handelt es sich um ein allesumgebendes Energiefeld, das auch in unseren Körpern vorhanden ist und den Partikelphysikern ihre Kräfte verleiht.

Mehr dazu in diesem Forschungsbericht.

force-library


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Eddy E.

    Schlechter Aprilscherz…

  • Tom Werner

    Sehr cool geschrieben (: es klingt schon fast zu plausibel. Möge die Macht mit euch sein!



← Menü öffnen weblogit.net | Home