Image Image Image Image

Phablet-Akkuvergleich: Apple, Samsung, Sony, Motorola

Phablet-Akkuvergleich: Apple, Samsung, Sony, Motorola

Besitzer eines Smartphones mit geräumiger Bildschirmfläche (auch Phablet genannt) verbringen überdurchschnittlich viel Zeit mit ihrem Spielzeug - es ist ja auch komfortabel. Mit dem Erscheinen diverser Konkurrenzmodelle hat sich nun PhoneArena um ein aktualisiertes Benchmark bemüht, das die Flaggschiffe der Leviathan-Klasse im Hinblick auf die Akkulaufzeit vergleicht.

Info vorab (für empfindliche Fanboys): Apple landet im Mittelfeld.

Der Test nutzt ein proprietäres Script, das einen normalen Alltagsgebrauch möglichst realistisch abzubilden versucht. In der Messung ergibt sich die durchschnittliche Akkulaufzeit im Dauergebrauch mit multimedialer Web-Nutzung, folglich wird das Energiemanagement primär Browser-relevant gefordert. Die Helligkeit der (unterschiedlich hoch aufgelösten und dimensionierten) Displays wurde auf 200 nit normalisiert.

Hier sind die Ergebnisse von PhoneArena:

Phablet Akkuvergleich

 

Wer also den höchsten Anspruch bzw. die größte Priorität auf einen "Langläufer" setzt, greift mitunter zum Droid Turbo, Z3 oder S6 Edge und Note 5. Diese Devices sind mit über 9 Stunden Akkulaufzeit deutlich ergiebiger als ein iPhone 6 Plus, zumindest nach den Erfahrungen von Phonearena in ihrem Dauergebrauchstest. Interessanterweise überholt das Note 5 das Note 4 trotz kleinerem Akku.

Wie verhalten sich diese Ergebnisse zu euren persönlichen Erfahrungen? Wie lange kommt ihr mit dem Akku des iPhone 6 Plus aus, bis es wieder Zeit für die Steckdose ist? Welchen "Langläufer" könnt ihr empfehlen?


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home