Image Image Image Image

PlayStation 4: Alle Details zur neuen Sony-Konsole aufgetaucht

PlayStation 4: Alle Details zur neuen Sony-Konsole aufgetaucht

Es wird das interessanteste und spannendste Gaming-Jahr seit Langem, so viel ist klar. Einen großen Anteil hierzu beitragen wird insbesondere die neue Game-Konsole aus dem Hause Sony, die PlayStation 4. Seit Monaten halten sich hierzu unzählige Gerüchte, wie die PS4 aussehen wird oder welche Hardware verbaut ist, doch nun sind scheinbar sämtliche Details an die Oberfläche geraten.

Wie ein Puzzle fügen sich nun alle kleinen und großen Informationen zu einem hoffentlich atemberaubenden Gesamtprojekt zusammen. Die neuesten Infos zur neuen PlayStation 4 (Codename Orbis), zeigen uns nahezu alle genauen Details zur verbauten Hardware, dem Account-Management und den Controllern.

Die US-amerikanischen Kollegen von Kotaku konnten nun sämtliche Informationen zur PlayStation 4 Developer-Konsole ausfindet machen und veröffentlichten die Details kurzerhand. Das große Geheimnis um die PlayStation 4 dürfte somit beendet sein, wenn auch unfreiwillig. Vor allem Sony dürfte das ganz und gar nicht schmecken. Dass die Developer-Konsole der PS4 jedoch am Ende der finalen PS4 entspricht, ist unwahrscheinlich, doch das Grundgerüst samt einiger Hardware-Komponenten werden sehr wahrscheinlich der finalen Version entsprechen.

PlayStation 4 - Die Details

Knapp 90 Seiten groß ist das Dokument der Kollegen, welches vollgepackt ist mit interessanten Informationen direkt zur neuen Sony-Konsole. In diesem Dokument können wir unter anderem lesen, dass Sony der PS4 insgesamt vier AMD Dual-Core CPUs mit insgesamt 8 Kernen verpasst hat, die der Baureihe "Bulldozer" entspringen. Die Grafikleistung wird durch eine AMD R10xx Liverpool GPU mit 2,2 GB Video-RAM und 8 GB regular RAM gestemmt.

Als Speicher kommt in der PS4 anfänglich eine 160 GByte große HDD-Festplatte zum Einsatz. Das optische Laufwerk ist erneut ein Blu-ray-Player und bei den Anschlüssen finden sich zwei Gigabit-Ethernet-Ports wieder, welche allerdings nicht final sein dürften. Auch die Festplatte wird bis zur finalen PS4 wohl auch noch etwas größer.

Sony-PS4_Conzept2

Neuer Controller und weitere neue Features

Am beiliegenden Controller der PlayStation soll sich grundlegend nichts ändern, doch im Dokument zur Developer-PS4 ist ein weiterer Controller aufgeführt, der bislang unbekannt ist. Den bekannten DualShock-Controller der Sony-Konsole kennen wir bereits seit der ersten PlayStation. Viel geändert hat sich über die Jahre nicht. Der neue und bislang noch unbekannte Controller soll jedoch über eine weitere Taste verfügen.

Denkbar ist hierbei, dass Sony das Eingabekonzept der PS Vita auf die PlayStation 4 überträgt. Ob es sich jedoch um das von der PS Vita bekannte Touchpad auf der Rückseite handelt, ist unklar.

ps4-accounts-controller

Neu hingegen soll laut dem Dev-Dokument die Mehrfachanmeldung sein. Während bislang ein User über einen Besutzeraccount verfügte, völlig egal wie viele zum gleichen Zeitpunkt im Koop-Modus spielten, soll sich dies nun ändern. So sollen sich künftig mehrere Benutzer gleichzeitig mit unterschiedlichen Controllern anmelden können. Spieler hätten so die Möglichkeit gemeinsam an einem Bildschirm auf einen Endgegner zu ballern. Die gesammelten Trophäen könnten dabei in die jeweiligen PSN-Accounts wandern. Ein eigener PSN-Account ist für den Koop-Modus allerdings nicht notwendig.

Bislang wurde mit einer Veröffentlichung der PlayStation 4 im Juni gerechnet. Doch letzte Nacht hat Sony über Twitter ein Event für den 20. Februar angekündigt und gleichzeitig einen interessanten Teaser veröffentlicht.

[youtube]http://youtu.be/d-3GMHIgR-U[/youtube]

Ob die nun aufgetauchten Informationen und Details zutreffen, wird sich zeigen. Ebenfalls wird dieses Jahr die neue Xbox von Microsoft erwartet. Es wird wohl das Kräftemessen des Jahres auf dem Gaming-Markt. Vielleicht kommt es auch ganz anders und eines der Unternehmen entscheidet sich dazu seine neue Konsole erst 2014 auf den Markt zu bringen.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Guter Artikel, allerdings sollte bei dem Bild der neuen Playstation (ca. in der Mitte des Beitrags) stehen, dass dies nur ein Design-Vorschlag ist und nichts mit dem endgültigen Design zu tun hat! 🙂

  • Kay

    Ups, thx für den Hinweis, stimmt allerdings. Natürlich handelt es sich hierbei nur um ein Konzept, in allen anderen PS4-Artikel hatte ich das noch so gekennzeichnet. ^^



← Menü öffnen weblogit.net | Home