Image Image Image Image

Pressefoto vom schwarzen HTC One aufgetaucht

Pressefoto vom schwarzen HTC One aufgetaucht

Bald ist es so weit und das HTC-Smartphone, das bisher den Codenamen M7 trug und nun wahrscheinlich einfach nur "HTC One" heißt, wird vorgestellt. Während HTC selbst immer wieder auf das Event am 19. Februar verweist, tauchte nun ein weiteres geleaktes Pressefoto des HTC One auf, diesmal in schwarz.

Vor ein paar Tagen war ein erstes Pressefoto vom neuen HTC-Flaggschiff aufgetaucht. Das Top-Smartphone, das u.a. mit einem 4,7 Zoll großen Full HD-Display, einem 1,7 GHz Quad-Core Prozessor und 13-Megepixel-Kamera ausgestattet sein soll, ist von HTC bestätigt und der Chef persönlich testet das Gerät bereits.

Über den Twitter-Account @evleaks, über den auch das erste Bild eines weißen HTC One geleakt war, wurde nun ein Foto vom HTC One in schwarz veröffentlicht:

htc-one-black
Man kann nun wohl davon ausgehen, dass es sich hier um das finale Design des neuen HTC-Smartphones handelt. Über die genauen Spezifikationen wird uns der taiwanische Konzern dann in wenigen Tagen aufklären. Das Event, das am 19.02. in London und New York stattfinden wird, bewirbt HTC in letzter Zeit ziemlich offensiv, bspw. über den deutschen Twitter-Account.

htc-event-19022013
[via unwired view]


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Gerti

    Hmmm… irgendwo hab‘ ich das Design schon mal gesehen…

  • Tom

    ich bin auch gespannt, wie lange eine Klage auf sich warten lässt 😉



← Menü öffnen weblogit.net | Home