Image Image Image Image

ProJet 4500: Vollfarb 3D Drucker kann beliebige Farbverläufe drucken

ProJet 4500: Vollfarb 3D Drucker kann beliebige Farbverläufe drucken

Auf der EuroMold in Frankfurt hat der 3D-Drucker-Spezialist 3D Systems einen neuen 3D Drucker vorgestellt und präsentiert, der dreidimensionale Objekte mit beliebigen Farbverläufen und Oberflächentexturen drucken kann. Eine große Rolle spielt hierbei die Übernahme von Z Corporation durch 3D Systems, das dank diverser Patente, unter anderem eines für Vollfarbdruck mit Gipspulver, äußert interessant für derartige Unternehmen war. Diese Patente bilden somit die Basis des nun erstmals vorgestellten Vollfarbdruck 3D Druckers.

Der ProJet 4500 ist nur ein Modell einer ganzen Palette an neuen Maschinchen, die in den letzten Tagen auf der EuroMold in Frankfurt ihre Premiere feierten. Interessant ist dieser aber vor allem wegen seiner über 6 Millionen Farben, die er kombiniert unterstützt. Er kann quasi Vermischungen und Verläufe drucken, die dann als Kunststoff-Endprodukt wie auf dem folgenden Bild aussehen können (oder wie auf dem Bild oben).

Vollfarbdrucker-3D-Drucker

Weitere Vorteile sind, dass 3D-Figuren detailreicher gefertigt werden können - beispielsweise mit unterschiedlich intensiven Schatten oder verschiedenen Mustern. Dreidimensionale, mehrfarbige Objekte müssen natürlich auch nicht mehr im Nachhinein bemalt und könnten vollständig aus konventionellen Kunststoff hergestellt werden. Ideal ist das beispielsweise für Spielzeug, Architekturmodelle, Consumer-Produkte, Heimtextilien oder Sammlerfiguren. Nähere Infos zum ProJet 4500 bekommt ihr auf der Produktseite.

http://youtu.be/MFcQ15rSI4Y


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home